Es gibt inzwischen jede Menge natürliche Potenzmittel für den Mann zu kaufen. Meist auf Internet-Plattformen. Kein Wunder, vielen Betroffenen sind ihre Erektionsprobleme peinlich. Sie möchten nicht einmal mit einem Arzt gegenüber darüber sprechen – und gehen damit eventuell ein hohes Risiko ein. Denn eine erektile Dysfunktion kann unter anderem ein Zeichen für eine Verschlechterung der Blutgefäße und damit ein wichtiges Frühwarnsymptom für Herzinfarkt und Schlaganfall sein, das ohne ärztliche Untersuchung unentdeckt bleibt.

Es ist der Markenname des Stoffes Sildenafil. Wirkstoff heißt — Sildenafil citrate. Seine Formel wurde zur Behandlung einiger Herz- und Gefäßerkrankungen entwickelt. Es stellte sich jedoch während der klinischen Untersuchungen heraus, dass das Präparat den Maximaleffekt für Blutandrang zum Kleinbecken gibt, darunter auch zu den Geschlechtsorganen. Genau dadurch wird eine lange und sichere Erektion stimuliert. Mehr Infos dazu finden Sie im Artikel "Was ist Viagra?"
Der Potenzmittel Vergleich zeigt, dass alle getesteten Potenzmittel eine ähnlich hohe Erfolgsquote beim Mann aufweisen. Dieses Ergebnis ist der Tatsache geschuldet, dass alle zugelassenen, rezeptpflichtigen Potenzmittel in die Klasse der PDE-5-Hemmer fallen und somit im Wirkprinzip identisch sind. Die Abweichungen in den Testergebnissen ergeben sich daher ausschließlich auf Basis von Patientenaussagen, welche selbstverständlich von Fall zu Fall variieren können.
Cialis: Patienten, welche an erektiler Dysfunktion leiden und das Potenzmittel Cialis verwenden, berichten, dass das Glied ausreichend erigiert, jedoch nicht in gleicher Weise wie z.B. unter der Einnahme von Sildenafil. Die Rigidität genügt dabei dennoch, um einen zufriedenstellenden Geschlechtsakt auszuführen. Kombiniert mit der niedrigen Auftrittswahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen ist Cialis damit ein äußerst erfolgreiches und viel verwendetes Potenzmittel.
Die Sprechstunden-Frage im Wortlaut: "Vier Urologen und zwei Kardiologen können mir nicht erklären, warum ich an einer erektilen Dysfunktion leide. Seit 2 Jahrzehnten ist mein Blutdruck gut eingestellt, sonst habe ich keine Erkrankungen. Ich bin 54 Jahre alt, wiege 82 kg bei einer Größe von 180 cm, nehme morgens ein Sartan, bin Nichtraucher, Sportler, esse mediterran, trinke wenig Alkohol, meine Lebensführung ist bewusst.
Die Potenzmittel unterscheiden sich auch preislich, wobei hier auch die Dosierung und die Packungsgröße relevant ist. So kostet Viagra in der kleinsten Dosierung von 25 mg ab EUR 109,95 (vier Tabletten) und EUR 784,- (32 Tabletten). Die höchste Dosierung von 100 mg liegt preislich ab EUR 134,95 (vier Tabletten) und EUR 920,- (32 Tabletten). Zu Viagra gibt es aber auch günstigere Generika, die teilweise nur ein Drittel des Preises kosten.
Testosteron wird im Körper ganz unterschiedlich verwendet. So produziert jeder Mann im Körper auch weibliche Sexualhormone – das ist ganz natürlich. Ein solches Hormon ist Estradiol, Baustein hierfür wiederum ist Testosteron. Eine geringere Estradiolproduktion im Körper steigert den Testosteronspiegel. Hier können Lebensmittel wie der bereist erwähnte Spinat sowie Weiß- und Blumenkohl und Brokkoli helfen. Diese Lebensmittel senken den Estradiolspiegel und steigern so den Testosteronspiegel.
Viele Männer machen einen Bogen um diese Thematik, haben Muffen sausen und sprechen nicht mit dem Facharzt. Es ist allerdings absolut unerlässlich und wichtig, dass Sie sich um das Thema kümmern. Es ist immer wieder ein Auslösesr für Probleme in der Partnerschaft. Diese Form der Potenzmittel ist ausschließlich für Männer und nicht für minderjährige oder Frauen geeignet. 
cialis Berlin cialis Deutschland cialis Hamburg cialis Hannover cialis kaufen billig cialis kaufen rezeptfrei seriös cialis Nürnberg kamagra deutschland kamagra pillen levitra 10mg rezeptfrei levitra berlin levitra Deutschland levitra generika rezeptfrei deutschland levitra günstig kaufen levitra Hamburg levitra kaufen 10mg levitra Köln levitra München levitra online bestellen levitra preisvergleich levitra rezeptfrei auf rechnung levitra rezeptfrei österreich original cialis günstig kaufen sildenafil 100mg erfahrung sildenafil 100mg preis sildenafil 100mg rezeptfrei sildenafil 100mg wirkung sildenafil Berlin sildenafil Bremen Sildenafil Dresden tadalafil rezeptfrei länder viagra alternativen viagra apotheke viagra Berlin viagra Deutschland viagra Düsseldorf viagra Frankfurt am Main viagra Hamburg viagra kaufen viagra Köln viagra München viagra online kaufen viagra preis viagra Stuttgart viagra verschreibungspflichtig
Bei der Diagnose:“Potenzstörung“ würden viele Männer es wohl vorziehen, in den Dschungel zu ziehen und sich fortan von Wurzeln und Blättern zu ernähren – in der Hoffnung, das Problem ohne ärztliche Hilfe zu lösen. Da aber nun mal nicht jeder ins Dschungelcamp einziehen darf, ziehen viele es vor, im Internet nach geeigneten Präparaten zu suchen. Die Gesundheit bleibt dabei leider schon mal auf der Strecke. Vielleicht sollte man sich zunächst bewusst werden, was Potenzstörungen eigentlich bedeuten.
×