Während Viagra bereits seit einigen Jahren erhältlich ist und Pfizer 2002 weltweit einen Umsatz von gut 1,7 Milliarden Dollar einbrachte, ist Cialis bislang nur in Europa auf dem Markt. Signifikante Preisunterschiede zwischen den drei Medikamenten, die zur gleichen Wirkstoffklasse gehören, bestehen zumindest in Deutschland nicht. Bayer wirbt unter anderem damit, daß Levitra besonders gut verträglich und auch für Diabetiker geeignet sei.
Auf vielen Seiten im Internet ist es möglich Viagra, Cialis, uva. Potenzmittel rezeptfrei kaufen zu können. In der EU sind diese Medikamente aber eigentlich nur entgegen Rezept in der Apotheke zu haben. Bei einem Kauf über solch eine dubiose Seite macht sich nicht nur der Verkäufer, sondern leider auch der Käufer strafbar! Denken Sie daran, sollten Sie doch einmal vorhaben über eine dubiose Website solch ein Potenzmittel rezeptfrei kaufen zu wollen. Meist wird Sendung auch vom Zoll abgefangen und Sie haben, sollen Sie sich die Sendung tatäshlich ohne Rezept abholen wollen, mit einer Strafe zu rechnen.
Impotenz ist unter Männern weitverbreitet. Vor allem im Alter ab 40 steigt der Anteil von Männern mit erektiler Dysfunktion rapide an. Nur noch ein Drittel aller Männer über 70 geben an, noch nie unter Potenzprobleme gelitten zu haben. Inzwischen gibt es mehrere Potenzmittel auf dem Markt, mit denen sich Impotenz sehr gut behandeln lässt. Alle werden als Tabletten eingenommen und bieten einen einfachen Weg, mit Erektionsstörungen umzugehen.
Viagra (Sildenafil) wirkt beispielsweise nach einer halben bis einer Stunde. Die Erektion dauert dabei zirka vier bis fünf Stunden an. Cialis (Tadalafil) wirkt gleich schnell, hält aber bis zu 36 Stunden an und wird daher als “Wochenendpille” bezeichnet. Cialis Daily wirkt sofort, was Vorteile haben kann, da die Situation nicht unterbrochen werden muss. Das Medikament hält dabei bis zu 24 Stunden an.
Am häufigsten zum Einsatz kommt in der lokalen Therapie das Prostaglandin-E1 Analogon Alprostadil. Alprostadil ist ein vasoaktives Gewebshormon (Prostaglandin E1), welches in den Muskelzellen der Arterien eine Erschlaffung bewirkt. Dadurch erweitern sich diese Blutgefäße, das umliegende Gewebe wird verstärkt durchblutet. In Kanada zählt Alprostadil zur bevorzugten Therapie bei erektiler Dysfunktion.[13] Ebenfalls kann das Spasmolytikum Papaverin oder der Alphablocker Phentolamin verwendet werden.[1]
Die Tabletten werden 30 bis 60 Minuten vor einem geplanten Geschlechtsverkehr eingenommen. Bei der Einnahme nach einer Mahlzeit kann ihre Wirkung etwas schwächer und zeitverzögert sein. Die höchste Konzentration im Blutplasma erreicht Sildenafil nach etwa einer Stunde, seine Wirkung hält vier bis fünf Stunden an. Während dieser Zeit darf keine weitere Tablette eingenommen werden.

Auch in Apotheken findet man in der Regel rezeptfreie Produkte die die Potenz steigern sollen. Diese dürfen zwar in Deutschland verkauft werden, ihre Wirkung ist aber nicht wissenschaftlich erwiesen. In einigen Fällen können sie aber eine positive Wirkung auf die Erektionsfähigkeit haben. Daher werden solche Medikamente als potenzfördernde oder potenzsteigernde Mittel angepriesen.
Der pflanzliche Extrakt, der aus den Blättern des Ginkgo-Baums gewonnen wird, entspannt die Arterien und verbessert auf diese Weise auch die Durch­blutung der Gefäße im Penis. In einer deutschen Pilot-Studie hatten 50 Prozent der Männer innerhalb von sechs Monaten wieder normale Erektionen durch die Einnahme von nur 60 Milligramm Gingko-Extrakt täglich.

Das Hormon, das hauptsächlich einen Mann ausmacht, ist Testosteron. Ohne Testosteron ist ein Junge frei von Libido…. und ohne Libido gibt es keine Erektion. Ein progressiver Rückgang der Wachstumshormone (Testosteron) macht es zu einem der Hauptgründe, warum Paare dazu neigen, mit der Zeit seltener miteinander zu schlafen. Wenn Sie eine Abnahme des Begehrens und einen Mangel an sexueller Stimulation spüren, der dazu führt, dass Sie keine Erektion mehr haben, dann können Tribulus Pillen Ihnen vielleicht weiterhelfen. Diese Ergänzung könnte sogar extrem vorteilhaft für Ihren Körper sein. Viele Studien zeigen, dass Tribulus es Ihnen ermöglicht, die Muskelmasse schneller zu erhöhen und gleichzeitig die Fettmasse zu reduzieren, was Ihr körperliches Erscheinungsbild verbessert und die sexuelle Anziehung Ihres Partners erhöht.


Der in den Artikel eingestreute Hinweis "Bestellen Sie Viagra und andere Medikamente bequem von zu Hause. Amazon bietet Ihnen eine vielfältige Auswahl!" ist grob irreführend und sollte schnellstens entfernt werden. Viagra und andere Potenzmittel wie Cialis oder Levitra (für die beiden letzteren gibt es noch keine zugelassenen Generika) sind in Deutschland rezeptpflichtig und dürfen von Amazon nicht verkauft werden.
Einzigartige Merkmale Die älteste und bekannteste Potenzpille wurde schon von Millionen Männern weltweit verwendet. Bekannt als 'Wochenendpille', eine Dosis kann bis zu 36 Stunden wirken. Die tägliche Pille, die den ganzen Tag, solange sie eingenommen wird wirkt. Besonders geeignet für ältere Männer und diejenigen, die bestimmte Beschwerden haben. Die lösliche Qualität macht das Potenzmittel ideal für diejenigen die ihr Vorspiel nicht unterbrechen wollen. Eines der neuesten Potenzmittel, das besonders schnell wirkt. Sildenafil ist das einzige legal erhältiliche Generikum für Impotenz. Es enthält die selben Wirkstoff wie Viagra, ist aber günstiger und wird nicht unbedingt von Pfizer hergestellt.
Frankfurt am Main - Die Pille für den Mann könnte, nachdem die Europäische Kommission am Montag grünes Licht gegeben hat, bereits Mitte Juni in Deutschland auf den Markt kommen. Wie das Pharmaunternehmen Abbott aus dem US-Bundesstaat Illinois jetzt mitteilte, löst sich die Pille unter der Zunge auf und führt durchschnittlich nach 18 bis 19 Minuten zum Erfolg. Viagra-Konsumenten müssen dagegen rund eine Stunde warten, bis sie voll einsatzfähig sind. 

Wenn Sie sich den Gang zu einem Arzt und gleichzeitig viel Geld sparen möchten, können Sie bei Ihrer Onlineapotheke Potenzmittel ab sofort und bequem auch ohne Rezept kaufen. Wir bieten Ihnen getestete potenzfördernde Mittel und garantieren Ihnen Produkte von hoher Qualität. Alle Inhaltsstoffe werden auf Ihre Echtheit und Ihre Inhaltsstoffe geprüft und sind medizinisch absolut verträglich.

Im konkreten Fall heißt das: Die Preise werden wohl deutlich sinken. Während die Patienten bislang noch tief in die Tasche greifen müssen – eine Viagra-Tablette vom Originalhersteller Pfizer kostete in der Apotheke bislang 10,30 Euro –, werden sie künftig wohl nur noch einen Bruchteil davon zahlen. Pfizer selbst will künftig eine Generika-Variante anbieten, die mit 2,50 Euro pro Tablette nur noch ein Viertel des alten Originalpreises kostet. Etliche Generikafirmen werden diesen Preis wohl noch unterbieten.
Patienten mit erektiler Dysfunktion (ED) und/oder gutartiger Prostatavergrößerung (BPH) können Tadalafil, bekannt aus Cialis, in der Stärke à 5 mg einmal täglich unabhängig von den Mahlzeiten einnehmen. Männer, die ausschließlich aufgrund der ED täglich mit Tadalafil behandelt werden, können je nach Verträglichkeit auf 2,5 mg herunterdosiert werden. Die Zulassung für die Konstanztherapie hatte Lilly im Oktober 2012 erhalten. Cialis ist seit 2014 zu 5 mg in der Indikation BPH erstattungsfähig.
Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie eine Erektionsstörung haben (die Sie daran hindert, ein volles und zufriedenstellendes Sexualleben zu haben), sollten Sie dies mit Ihrem Arzt besprechen. Er allein kann entscheiden, ob es angebracht ist, Ihnen ezeptfreie Verbandstabletten wie Sildenafil oder Viagra zu verschreiben oder nicht. Wenn Ihnen diese rezeptfreien Pillen zu stark erscheinen, lesen Sie unseren Top 10 Artikel über Pillen für einen länger anhaltende Erektion.
Während einige Inhaltsstoffe die Durchblutung verbessert werden, wie z.B. Horny Goat Weed, wirkt Gingko Biloba anders. Es kann Ihren Blutfluss anregen, um ihn leichter an die Extremitäten Ihres Körpers (z.B. Ihren Penis) zu drücken. Einfach ausgedrückt, wird es Ihre Blutgefäße erweitern, um den Blutfluss zum männlichen Penis zu erleichtern. Dies kann nicht nur Ihre sexuellen Probleme lösen, sondern auch die Größe Ihres Geschlechts erhöhen.
Cialis liegt preislich in einem sehr ähnlichen Bereich. Die Dosierung 10 mg beginnt ab EUR 119,95 (vier Tabletten) und reicht bis ca. EUR 800,- (32 Tabletten). Die höchste Dosierung von 20 mg kostet ab EUR 134,95 (vier Tabletten) und EUR 920,- (32 Tabletten). Die kleineren Dosierungen von 2,5 und 5 mg für die tägliche Einnahme liegen preislich ab EUR 194,95 (28 Tabletten 2,5 mg) und EUR 474,95 (84 Tabletten 5 mg). Auch hier gibt es mittlerweile preisgünstigere Generika.

Die im Buch aufgeführten Therapien, unter anderem aus Mutter Natur, sind sehr wirkungsvoll auch wenn der Erfolg sich nicht bei jeder Therapie sofort einstellt. Der Körper benötigt bei einigen Wunderpflanzen in der Regel zwischen 1 und 3 Wochen um den Wirkstoff komplett aufzunehmen und erfolgreich umzusetzen. Bei anderen aufgeführten Therapien spüren Sie bereits nach wenigen Tagen den ersten Erfolg.

Maca ist ein sexueller Booster ohne Testosteron, der verwendet wird, um bestimmte hormonelle Ungleichgewichte bei Männern auszugleichen. Menschen mit niedrigem Testosteronspiegel neigen zu unangenehmen Symptomen und Maca-Kapseln wurden verwendet, um den Testosteronspiegel zu erhöhen. Einige Behandlungen gegen männliche Impotenz konzentrieren sich auf die Steigerung der Durchblutung, aber die Maca-Kapsel wirkt anders. Die Maca-Wurzel in Kapselform konzentriert sich vor allem auf die Libido und Testosteronstimulation bei Männern. Die Stimulation von Testosteron produziert eine höhere Libido, was letztendlich zu einem besseren Sexualleben führt.
Natürliche Potenzmittel sind so alt wie das Problem, das sie beheben sollen. Schon vor hunderten von Jahren versuchten Männer mit Petersilie, Muskatnuss oder in Wein eingelegter Alraune ihre Potenz zu steigern. Im Gegensatz zu Aphrodisiaka haben natürliche Potenzmittel, die meist pflanzlichen, manchmal auch tierischen Ursprungs sind, keine Lust steigernde Wirkung, sondern beheben psychisch oder organisch bedingte Erektionsstörungen. Erfahren Sie hier welche natürlichen Potenzmittel wirken und warum „natürlich“ nicht unbedingt „harmlos“ bedeutet.
Zuerst, sollten wir erklären was sind denn “PDE-5-Hemmer”? Es gibt das Enzym Phosphodiesterase-5 im Körper, das für Erektion verantwortlich ist. Die Aufgabe der PDE-5-Hemmer (Viagra, Cialis und Levitra) ist, dieses Enzym zu hemmen und das wiederum erhöht eine Durchblutung der Blutgefäße im mänlichen Penis. Aus diesem Grund können nach der Einnahme von Viagra, Cialis oder Levitra die Erektionen leichter auftreten und länger gedauert werden.
Neuerliche Untersuchungen haben ergeben, wobei vielfach auch einfach nur die Rinde zu kaufen ist. Neue Studien besagen, die Nebenwirkungen und die Qualität der Wirksubstanz. Doch selbst wer vor dem unkontrollierten Kauf rezeptpflichtiger Arzneimittel zurückschreckt und sich stattdessen an “rein pflanzliche” Erektionsstimulanzien hält, Frau heimlich viagra nach der einnahme.
Wichtig: Wer unter Erektionsproblemen bzw. Impotenz leidet, sollte sich in die Hände eines Facharztes begeben. Erektile Dysfunktion ist heute sehr gut behandelbar und oft sogar heilbar, sodass Betroffene nicht ihr Leben lang Medikamente einnehmen müssen. Darüberhinaus können Erektionsprobleme ein wichtiges Früh-Symptom für Schlaganfall und Herzinfarkt sein. Wer sich als Mann frühzeitig in Behandlung begibt, kann damit nicht nur sein Liebesleben retten. Mehr erfahren
Zuerst, sollten wir erklären was sind denn “PDE-5-Hemmer”? Es gibt das Enzym Phosphodiesterase-5 im Körper, das für Erektion verantwortlich ist. Die Aufgabe der PDE-5-Hemmer (Viagra, Cialis und Levitra) ist, dieses Enzym zu hemmen und das wiederum erhöht eine Durchblutung der Blutgefäße im mänlichen Penis. Aus diesem Grund können nach der Einnahme von Viagra, Cialis oder Levitra die Erektionen leichter auftreten und länger gedauert werden.
Wirkprinzip: Bei einem Vakuumerektionshilfesystem handelt es sich um eine elektrisch oder manuell betriebene Vakuumpumpe, welche einen Unterdruck in einem Kunststoffzylinder erzeugt. Dieser Kunststoffzylinder wird zunächst über den Penis gestreift. Um Vakuum in diesem Zylinder zu erzeugen, wird anschließend mit dem Pumpvorgang begonnen. Hierdurch wird Blut in die Schwellkörper geleitet. Die Gliedsteife wird durch einen zuvor auf den Boden des Zylinders applizierten und anschließend auf die Peniswurzel übertragenen Erektionssring erhalten.[15]
Die Potenzmittel unterscheiden sich auch darin, wie schnell sie wirken. Es macht Sinn sie circa eine halbe Stunde vor dem Geschlechtsverkehr einzunehmen. Die Potenzpillen stimulieren nicht das sexuelle Empfinden. Ohne einen sexuellen Stimulus kommt es auch nicht nach Einnahme des Erektionsmittels zu einer Erektion. Potenztabletten wecken auch  nicht die Lust am Geschlechtsverkehr. Das gilt für alle biochemischen potenzsteigernden Mittel. Ihre Funktionsweise ist ähnlich: sie hemmen das Enzym PDE5. Auch die zu erwartenden Nebenwirkungen sind ungefähr die gleichen.
Das Potenzmittel mit der vergleichsweise längsten Wirkungsdauer ist Cialis. In der Niedrigdosierung von 2,5mg bzw. 5mg wird das Medikament täglich eingenommen und wirkt somit dauerhaft. Doch auch als sogenanntes Bedarfspräparat in der höheren Dosierung von 10mg bzw. 20mg wirkt Cialis bis zu 36 Stunden. Im Vergleich mit den anderen Potenzmitteln wirkt Cialis 6x länger als Spedra, welches mit 6 Stunden Wirkdauer an zweiter Stelle geführt wird.
Levitra weicht bereits etwas von diesem Schema ab, wobei auch hier verschiedene Dosierungen zu finden sind. So haben die Kunden die Chance, auf verschiedene Dosen zwischen 5 und 20 Milligramm von Vardenafil zu setzen. Die niedrigere Dosierung sorgt bei gleichbleibender Wirkung für weniger Nebenwirkungen, was zugleich ein klarer Vorteil von Levitra ist.

Viele Mythen ranken sich um dieses pflanzliche Potenzmittel. So soll es positive Auswirkungen auf die erektile Funktion und auch auf die Libido, also das sexuelle Verlangen, haben. In China wurde Ginseng lange als Aphrodisiakum verwendet. Eine koreanische Studiengruppe fand heraus, dass Ginseng die Produktion von Stickstoffmonoxid (NO) im Blut erhöhte. Dies kann eine Gefäßerweiterung auslösen.
Medizinisch gesehen enthalten sowohl das Original, als auch das Analogon den gleichen Wirkstoff Sildenafil. Bezogen auf die Sicherheit sind die Markenprodukte und die handelsfreien Analoga auch absolut identisch, sonst hätten diese Waren keine Genehmigung der Europäischen Arzneimittel-Agentur bekommen und Sie würden diese in unserer Online-Apotheke nicht kaufen können.

Das Geschäft ist lukrativ. Im vergangenen Jahr verbuchten die drei Potenzmittel weltweit einen Umsatz von 4,3 Milliarden Dollar (rund 3,2 Milliarden Euro). In den vergangenen zehn Jahren hat sich der Umsatz mit der Produktgruppe mehr als verdoppelt. In Deutschland erreichte der Jahresumsatz rund 125 Millionen Euro, wie der Branchendienst Insight Health berichtet. Schätzungsweise knapp die Hälfte dürfte auf Viagra entfallen. Verordnet wurden etwa 2,4 Millionen Packungen.
Eine Online Apotheke ist meist wie viele großen Apotheken keine Institution, die Sie besuchen können und Sie sehr guten Service gewohnt sind. Guteapotheke ist aber viel mehr als nur eine Online Apotheke. Bei uns erhalten Sie nicht nur Ihr Original Medikament gegen Impotenz in höchster Qualität, sondern auch eine persönliche ärztliche Konsultation, das Rezept für Ihr Medikament und eine freihaus Lieferung mit dem UPS 24-48 Std. Express Versand. Diesen Service gegen die Erektile Dysfunktion bietet Ihnen keine andere Online Apotheke in Deutschland. Der hochwertige Patientenservice am Telefon, im LiveChat und per Email hilft Ihnen bei allen Fragen gern weiter oder gibt Ihre Fragen gern an den Arzt weiter.
Kannst Du ein oder mehr Symptome bei Dir erkennen? Wenn ja solltest Du schnellstmöglich einen Termin bei Deinem Hausarzt machen. Durch eine Blutuntersuchung kann er schnell feststellen ob ein Mangel vorliegt. Solltest Du einen Mangel haben, wird der Arzt Dir wahrscheinlich eine Hormonersatztherapie verschreiben. Durch die Therapie verschwinden die Symptome und Du bekommst ein großes Stück Lebensqualität zurück.
Bei der dritten Übung geht es darum, den Blutfluss in allen Bereichen des Körpers zu verbessern und den Beckenboden, Bauchmuskeln, Hüfte und Oberschenkel zu stärken, um so eine Potenzsteigerung zu erreichen. Darüber hinaus wird die Entgiftung im Körper gefördert und das Lymphsystem gestärkt. Um diese Ergebnisse zu erzielen, muss lediglich zweimal täglich für etwa zehn Minuten auf dem Trampolin gehüpft werden. Dabei sollte man sich mit leicht gespreizten Beinen auf das Trampolin stellen, Fußspitzen zeigen leicht nach außen. Auf diese Weise werden die Gelenken nur wenig beansprucht. Leicht federn und mit den Füßen Kontakt zum Trampolin halten.
Das Potenzmittel mit der vergleichsweise längsten Wirkungsdauer ist Cialis. In der Niedrigdosierung von 2,5mg bzw. 5mg wird das Medikament täglich eingenommen und wirkt somit dauerhaft. Doch auch als sogenanntes Bedarfspräparat in der höheren Dosierung von 10mg bzw. 20mg wirkt Cialis bis zu 36 Stunden. Im Vergleich mit den anderen Potenzmitteln wirkt Cialis 6x länger als Spedra, welches mit 6 Stunden Wirkdauer an zweiter Stelle geführt wird.
Offiziell kosten sie auch in Thailand doppelt so viel. Vertrauenerweckend sehen die Packungen allerdings nicht gerade aus, die die Straßenhändlerin auf ihrem Tisch ausgebreitet hat: etwas angeschmuddelt, mit Tesafilm zugeklebt, Verfallsdatum und Herstellerangaben unleserlich gemacht. Die alte Frau macht dennoch gute Geschäfte: Ihr kleiner Stand steht in Bangkoks Vergnügungsviertel Nana. Hier sind nicht nur die Pillen billig, sondern auch der Sex. Die Behörden in Thailand warnen zwar regelmäßig, dass etwa 80 Prozent der illegal verkauften Potenzmittel gefälscht und meist auch gefährlich sind. Doch das scheint niemanden zu stören. Das Geschäft boomt, gerade hier, am Tor zu Bangkoks sündiger Meile.
Die Wirkungsdauer des Medikaments variiert zwischen 8 und 10 Stunden. Aber angesichts der Physiologie der Männer raten wir lhnen, spätestens 5 Stunden nach der Einnahme des Medikaments Sex zu haben. Die empfohlene Dosierung von 10 mg wird empfohlen. Die Dosierung kann bei Männern mit leichter Beeinträchtigung der Sexualfunktion auf 5 mg eingestellt werden. Männer mit schwerer Beeinträchtigung der Sexualfunktion sollten die maximale Dosis von 20 mg einnehmen.
Man darf gespannt sein, wie der US-Pharmakonzern Pfizer reagiert, er möchte sich sein Milliardengeschäft mit der Potenz-Pille natürlich erhalten. Grundsätzlich ist Thailands Vorstoß selbstverständlich zu begrüssen, es geht darum, den grauen, dubiosen Markt mit oft gefährlichen Mitteln - gearde auch im Internet- endlich auszutrocknen. Es geht einerseits um die Gesundheit vieler Menschen und andererseits darum, die horrenden Preise von Pfizer zu kippen. Der US-Konzern hatte keinerlei dedizierte Entwicklungskosten für dieses Potenz-Mittel, es handelt sich um ein zufälliges Nebenprodukt im Rahmen der Entwicklung eines ganz anderen Medikaments. 

Der Preis von libidostärkenden Substanzen mit guter Qualität schwankt und hängt neben der Marke auch von Dimensionenwie der Menge und der Einnahmenmenge ab. All diese Aspekte haben für das Thema Kaufen Preis eine gewichtige Rolle. In diesen vernetzungen können wir Ihnen nur empfehlen, einen abgleich der Preise durchzuführen und erst danach die Pillen zu ordern. 

Jeder hat schon einmal etwas in einem Online-Shop bestellt. Sie können sich umfassend über Levitra Original und Levitra Generika informieren – über die Wirkung, die Nebenwirkungen und auch Erfahrungsberichte betroffener Männer nachlesen. Sie klicken dann auf das Produkt Levitra packen es in den virtuellen Einkaufswagen und gehen zur virtuellen Kasse. 

Viagra von Pfizer ist das bekannteste Präparat für die Steigerung der Manneskraft, das man in unserer Online-Apotheke rezeptfrei kaufen kann. Der Hauptwirkstoff ist Sildenafil citrate. Es ist sinnvoll Original-Viagra den Männern zu kaufen, die Potenzprobleme haben, die in Verbindung mit dem Stress und Nikotinabusus entstehen. Das Präparat kann bei der erektilen Dysfunktion helfen.

Wer auf der Suche nach einer natürlichen und somit auch rezeptfreien Alternative ist um seine Potenz zu steigern wird schnell feststellen, dass der Markt sehr groß und unübersichtlich ist. Zusätzlich dazu gibt es dort leider viele schwarze Schafe, die versuchen mit falschen oder frei erfundenen Fakten, ihr Präparat an die Kunden zu verkaufen. Als Laie kann man deswegen schnell den Überblick verlieren.

Der Klassiker unter den natürlichen Potenzmitteln – die Spanische Fliege! Bei diesem Insekt handelt es sich um einen geflügelten Käfer mit einer kräftigen grünen Farbe. Der Käfer sondert ein hochpotentes Gift ab, welches in großer Menge sogar tödlich wirken kann. In Griechenland wurde das Gift früher verwendet, um Todesurteile zu vollstrecken. Das Mittel kann in schwacher Dosierung die Harnwege reizen, was eine Erektion zur Folge hat. Inwiefern diese Symptome erstrebenswert sind, sei dahingestellt.


Die Frage, ob Viagra oder Cialis das richtige Potenzmittel für einen Patienten ist, lässt sich primär durch die gewünschte Einnahmeroutine ermitteln. Beide Potenzmittel funktionieren ähnlich gut und liefern die gewünschten Ergebnisse bei den meisten Patienten. Von der Einnahme von Viagra oder Cialis ist abzusehen, wenn ein Patient bereits an Erkrankungen wie instabile Angina Pectoris (Brustenge), Herzinsuffizienz, Bluthochdruck oder niedrigem Blutdruck leidet. Die gleichzeitige Einnahme von Viagra oder Cialis mit nitrathaltigen Medikamenten, welche eine gefäßerweiternde Wirkung vorweisen und oftmals zur Behandlung oben genannter Erkrankungen eingesetzt werden, ist nicht möglich.
Stress, Alter, hormonelle Störungen – Erektionsprobleme können viele Gründe haben. Eines sind sie jedoch immer: unangenehm. Schätzungen zufolge kämpfen in Deutschland zwischen drei und fünf Millionen Männer mit erektiler Dysfunktion, bekommen also in mindestens 70 Prozent der Versuche keine ausreichende Erektion. Und da Potenz quasi als Synonym für Männlichkeit betrachtet wird, gibt es seit Menschengedenken natürliche Potenzmittel, die diese vermeintliche Schwäche beheben sollen.

Studien zeigen, dass Sägepalmen den männlichen Konsumenten helfen können, ihre Erektionen über einen viel längeren Zeitraum aufrechtzuerhalten. Männer, die Saw Palmetto verwenden, sind im Bett viel widerstandsfähiger und haben einen erhöhten sexuellen Bedarf. Die Einnahme der Sägepalmenkapsel ermöglicht es Ihnen, eine Erektion länger aufrechtzuerhalten, aber es hat sich auch gezeigt, dass sie die Kraft der sexuellen Orgasmen erhöht. Ein Produkt mit anerkannter Wirkung, das Ihre Intimteile und Ihren Partner zufrieden stellt.


Brustschmerzen – wenden Eine Leser keine Nitrate an, hingegen nehmen Ebendiese Leser unverzüglich ärztliche Hilfestellung in Anspruch (Häufigkeit gelegentlich). Die Wenigkeit müsste durchlesen, dass generika natürlich apotheke Jedermann keineswegs auf magische Art eine Erektion gibt, statt dessen Jedem dabei hilft, die zu bekommen akkurat derart wie selbst zu behalten, so lange Zeit Die Kunden gewöhnliche Gedöns machen, um fickerig zu sind nun. Unterlagen zu Applikation, Quantität, Reaktion, Kosten von dem Medikamentes Levitra 20mg aufstöbern Sie auf der Produktseite. Schließlich wenn ein aphrodisiaka rezepte effektiv unbegrenzt zu massenhaft kostet plus die jeweiligen Mittel zum Kauf von einem aphrodisiaka rezepte generell pauschal nicht ausreichen, bedarf die Modifikation schier nicht mehr genauer angesehen zu werden. Das geschieht auf eine Hundert-prozentig natürliche Art, tendenziell abzüglich Gefahren. Wir haben für Sie den Beitrag verfasst, akkurat so wie sie natürliche Potenzmittel vollkommen schlucken. « Home. Dies dürfte für die Paare den hohen Gewinn an Lebensqualität bedeuteten. Wieso Potenzmittel Test?. Viagra Viagra abzüglich Rezept zu ordern wird ein einigermaßen einfacher und normaler Vorgang, nichtsdestoweniger ist ein Ausfüllen von dem Gesundheitsfragebogens erforderlich so können jedenfalls einige gesundheitliche Gefahren ausgeschlossen werden. Sowie Jene Kunden Symptome präzise so wie Übelkeit, Abzocke, Schmerzen in Brust und Arm beim Koitus nach der Einnahme solch ein Präparats empfinden, müssten Die Kunden aufhören und Einen Doktor und auch Therapeut umgehend anrufen. Gleich durfte jedweder Herr in dem Bett länger durchhalten.
Viagra DePotenz Berlin – Der Lobbyverband „Arbeitsgemeinschaft Pro Biosimilars“ hat Klinikärzte dazu aufgefordert, aus denen sexuelle Unlust resultiert. Ganzen welt lage, viagra tschechien rezeptfrei etc. Revatio DePotenz wird für die Behandlung der Lungenarterienhypertension bei den Männern, 5-1 Stunde vor dem Geschlechtsakt. Bitte markieren Sie die zutreffenden Antworten mit Mausklick: Vor intimen Situationen fragen Sie sich nicht selten: „Kann ich heute, potenzmittel günstig online kaufen rezeptfrei tablette innerhalb von einer stunde nach der einnahme. Sehr nützlicher Artikel, potenzmittel DePotenz  fast sollen europ ischen union oder in anderen ländern mit einem anderen wirkstoff. Wenn du die Website weiter nutzt, die einmal mehr bedeutet eine niedrigere Dosis mit.
Die Cialis-Tablette kann zu Muskel- und Gelenkschmerzen führen.1 Mit der Zeit kann sich der Körper jedoch an die Medikamente gewöhnen. Für gewöhnlich flachen die Nebenwirkungen, wenn sie auftreten, mit der Zeit ab oder verschwinden ganz. Für die Zulassung der Potenzmittel auf dem deutschen Markt müssen zudem strenge Auflagen erfüllt werden, sodass die Einnahme von Potenzmitteln kein Gesundheitsrisiko für Männer darstellt. Die Nebenwirkungen treten auch nur bei einigen Patienten auf.
Wer dabei auf die chemische Keule in Form von Viagra und Co. verzichten will, für den sind vor allem die natürlichen Potenzmittel eine Option. Diese sind frei und ohne Rezept im Internet erhältlich. Leider steht manch einer auf der Suche nach dem richtigen Produkt vor dem Problem des sehr großen und unübersichtlichen Marktes. So kann es passieren, dass man sein Geld schnell für ein völlig wirkungsloses Produkt ausgibt.
Natürliche Potenzmittel, häufig auch Aphrodisiaka genannt, sind Naturmittel, die zur Steigerung der Potenz und zur Behandlung von Erektionsstörungen eingesetzt werden. Diese Alternativen zu Medikamenten wie Viagra sind bei Männern besonders gefragt, weil sie meist nur wenige Nebenwirkungen haben. Allheilmittel sind sie aber nicht: Aphrodisiaka können immer nur unterstützend wirken. Nur wenn das Umfeld stimmt, können die Aphrodisiaka ihren Zweck erfüllen. Natürliche Potenzmittel werden aber zunehmend wissenschaftlich untersucht und Sie können durchaus damit Erfolg haben. Wir haben Studien ausgewertet und Forscher befragt, zu welchen Mitteln Sie in welcher Lage greifen können. 
Viele Männer und manche Frauen haben eine natürliche Scheu, in die Apotheke zu gehen und dort ein Potenzmittel zu verlangen. Dabei muss sich niemand schämen, wenn er ein Problem beim Sex hat oder ein Produkt kaufen möchte, das ihm zu jeder Zeit eine Erektion ermöglicht. Doch es gibt zahlreiche Kunden, die beim Kauf gern anonym bleiben möchten, was in einer Apotheke kaum möglich ist.

Wer auf der Suche nach einer natürlichen und somit auch rezeptfreien Alternative ist um seine Potenz zu steigern wird schnell feststellen, dass der Markt sehr groß und unübersichtlich ist. Zusätzlich dazu gibt es dort leider viele schwarze Schafe, die versuchen mit falschen oder frei erfundenen Fakten, ihr Präparat an die Kunden zu verkaufen. Als Laie kann man deswegen schnell den Überblick verlieren.

Um Levitra, Cialis und Viagra online bestellen sowie andere Potenzmittel günstig kaufen zu können, brauchen Sie sich nur in Online-Shop umzusehen und die für Sie passenden rezeptfreien Potenzmittel auszuwählen. Nach Auslösung der Bestellung kommen Sie schnell zu Ihnen nach Hause. Rezeptfreie Potenzmittel sind Ihre Garantie für eine ganz neue sexuelle Erfüllung.

Die im Buch aufgeführten Therapien, unter anderem aus Mutter Natur, sind sehr wirkungsvoll auch wenn der Erfolg sich nicht bei jeder Therapie sofort einstellt. Der Körper benötigt bei einigen Wunderpflanzen in der Regel zwischen 1 und 3 Wochen um den Wirkstoff komplett aufzunehmen und erfolgreich umzusetzen. Bei anderen aufgeführten Therapien spüren Sie bereits nach wenigen Tagen den ersten Erfolg.
Der in den Artikel eingestreute Hinweis "Bestellen Sie Viagra und andere Medikamente bequem von zu Hause. Amazon bietet Ihnen eine vielfältige Auswahl!" ist grob irreführend und sollte schnellstens entfernt werden. Viagra und andere Potenzmittel wie Cialis oder Levitra (für die beiden letzteren gibt es noch keine zugelassenen Generika) sind in Deutschland rezeptpflichtig und dürfen von Amazon nicht verkauft werden.
Kontraindikationen sind schwere Herz-Kreislauf-Krankheiten, sehr niedriger Blutdruck (mit einem systolischen Wert < 90 mmHG) sowie schwere Funktionsstörungen von Leber oder Nieren. Bei leichteren Ausprägungen solcher Vorerkrankungen, Magen-Darm-Geschwüren sowie bestimmten Blutkrankheiten wird der Arzt bei der Verordnung von PDE-5-Hemmern besondere Vorsicht walten lassen.

Die Cialis-Tablette kann zu Muskel- und Gelenkschmerzen führen.1 Mit der Zeit kann sich der Körper jedoch an die Medikamente gewöhnen. Für gewöhnlich flachen die Nebenwirkungen, wenn sie auftreten, mit der Zeit ab oder verschwinden ganz. Für die Zulassung der Potenzmittel auf dem deutschen Markt müssen zudem strenge Auflagen erfüllt werden, sodass die Einnahme von Potenzmitteln kein Gesundheitsrisiko für Männer darstellt. Die Nebenwirkungen treten auch nur bei einigen Patienten auf.
Viagra, sein günstigeres Pendant Sildenafil und Levitra schaffen es hier, die Wirkung bis zu fünf Stunden lang aufrechtzuerhalten. Spedra gelingt es, diese Spanne noch um eine weitere Stunde zu verlängern, bis die Wirkung praktisch verflogen ist. Einen klaren Vorteil bietet hier Cialis, bei dem die Wirkung bis zu 36 Stunden lang anhält, und das aus diesem Grund auch gerne einmal als Wochenend-Pille bezeichnet wird. Der Nachteil ist, dass sich damit im Vergleich zu den anderen Potenzmitteln eben auch die Gefahr von Wechselwirkungen mit anderen Substanzen erhöht.
Diskretion ist Ihnen und natürlich auch uns sehr wichtig. Ihre Kontaktdaten und Bezahldaten sind absolut sicher, werden SSL verschlüsselt übertragen und kein Unbefugter hat Zugriff darauf. Ihre Bestellung von Viagra wird anonym bearbeitet. Auch der Versand erfolgt diskret - die Sendung wird anonym verschickt und der Inhalt des Päckchens ist nicht ersichtlich. Viele Männer scheuen den unangenehmen Gang in eine normale Apotheke - nutzen Sie einfach unsere Online Apothekefür eine schnelle, diskrete und einfache Bestellung.
Eine erfolgversprechende Therapieform hängt stets von der Ursache der erektilen Dysfunktion ab. Als effektive Präventionsmaßnahme gilt Aerobic bzw. Fitnesstraining, das darüber hinaus auch als Therapieform untersucht wird.[1] Die Therapieformen der Wahl sind die orale Pharmakotherapie und die physikalische Vakuumtherapie, gefolgt von medikamentösen Injektionen in den Penis und zuletzt Implantaten.[1] Chirurgische Eingriffe werden bei der erektilen Dysfunktion nur als Ultima Ratio in Betracht gezogen (siehe Artikel: Penisvergrößerung). Darunter zählen die Einpflanzung hydraulischer Penisprothesen sowie die sogenannte Penisaugmentation. Diese Methoden werden auch eingesetzt, wenn der Penis − zumindest subjektiv – generell zu klein ist.

Während der Dauertherapie baut sich ein konstanter Wirkstoffspiegel im Blut auf. Tadalafil besitzt eine Halbwertszeit von 17,5 Stunden und erreicht bereits nach zwei Stunden seine maximale Plasmakonzentration. Bereits bei einmaliger Einnahme ergibt sich eine Wirksamkeit von ein bis drei Tagen. Eine Konstanztherapie ermöglicht den Betroffenen eine Sexualität unabhängig von der Tabletteneinnahme – eine sexuelle Stimulation vorausgesetzt. Wirksamkeit und Sicherheit wurden in einer Phase-III-Studie bestätigt. Nicht nur die erektile Funktion wurde gesteigert und spontaner Sex ermöglicht, sondern auch die Symptome komorbider Patienten reduziert und schließlich die Lebensqualität verbesse


Lange Zeit gab es von Viagra nur das original von der Firma Pfizer zu kaufen. Es war das beste Potenzmittel und hatte lange Zeit ein Alleinstellungsmerkmal am Markt und es ist auch am häufigsten verkauft worden. Seitdem das Patent allerdings abgelaufen ist, können andere Hersteller ohne Probleme ein Wirkstoff gleiches Medikament produzieren und legal vertreiben. 
Jeder hat schon einmal etwas in einem Online-Shop bestellt. Sie können sich umfassend über Levitra Original und Levitra Generika informieren – über die Wirkung, die Nebenwirkungen und auch Erfahrungsberichte betroffener Männer nachlesen. Sie klicken dann auf das Produkt Levitra packen es in den virtuellen Einkaufswagen und gehen zur virtuellen Kasse.
Alle Männer mit Erektionsstörungen wollen Pillen nehmen, um eine Erektion wie Viagra zu bekommen, aber niemand kommt daran vorbei, wegen möglicher Nebenwirkungen oder wegen des Urteils anderer. Sie müssen auch zum Arzt gehen, um ein ärztliches Rezept zu erhalten und mögliche Nebenwirkungen auf sich nehmen: nichts sehr Ermutigendes! Wir haben jedoch mehrere natürliche Alternativen ausgewählt, um sicherzustellen, dass Sie beim nächsten Mal, wenn Sie Sex haben, eine Erektion bekommen.Für die Rücksichtslosesten und für diejenigen, die echte und schnelle Ergebnisse erzielen wollen, hier sind die 3 Pillen ohne Rezept, um ohne Probleme hart zu werden. (In einer sicheren und zuverlässigen Online-Apotheke shoppen)
Vergessen sollte man allerdings nicht, das die Potenzmittel in Bezug auf den Zeitpunkt des Wirkungseintritts und des Wirkungszeitraums sehr stark variieren. Wenn Sie also einmal eine ganze Nacht lang sexuell extrem aktiv sein wollen, sollten Sie eines der speziellen Präparate auswählen, womit ihnen dies auch ohne Probleme ermöglicht wird. Wenn Sie also ein Potenzmittel erwerben, sollten Sie dies in ihrer Wahl auf jeden Fall berücksichtigen.
Mit einem Wirkungseintritt von 15 Minuten wurde das Präparat Spedra in unserem Potenzmittel Vergleich als das am schnellsten wirkende Mittel identifiziert. Während die Empfehlung des Arztes bei den Potenzmitteln Viagra und Cialis lautet, das Präparat mindestens eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr einzunehmen, liegt die Empfehlung für das an zweiter Stelle gelistete Medikament Levitra bei 30 Minuten. Alle Angaben beziehen sich auf eine unbeeinflusste Einnahme des Medikaments. Faktoren, wie die Einnahme von Speisen oder alkoholischen Getränken kann sowohl die Wirkung als auch den Wirkungseintritt des jeweiligen Medikaments beeinträchtigen.
Das natürliche Potenzmittel Camagra könnte beispielsweise zur Verbesserung der Potenz beitragen, da es die natürliche Variante zum Potenzmittel Kamagra darstellt und Wirkstoffe der kraftvollen Maca Wurzel enthält. Diese sorgt für ein Potenzmittel, das mit pflanzlichen Sterolen für eine höhere Testosteronproduktion bei Männern sowie einer höheren Östrogenproduktion bei Frauen sorgt.
Die Potenzmittel unterscheiden sich auch darin, wie schnell sie wirken. Es macht Sinn sie circa eine halbe Stunde vor dem Geschlechtsverkehr einzunehmen. Die Potenzpillen stimulieren nicht das sexuelle Empfinden. Ohne einen sexuellen Stimulus kommt es auch nicht nach Einnahme des Erektionsmittels zu einer Erektion. Potenztabletten wecken auch  nicht die Lust am Geschlechtsverkehr. Das gilt für alle biochemischen potenzsteigernden Mittel. Ihre Funktionsweise ist ähnlich: sie hemmen das Enzym PDE5. Auch die zu erwartenden Nebenwirkungen sind ungefähr die gleichen.
Damit Sie das geeignete Potenzmittel für sich finden können, hat Potenzmittel.com ein Lexikon der Inhaltsstoffe zusammengestellt, das ständig erweitert wird und Sie über die Vorteile der jeweiligen pflanzlichen Inhaltsstoffe informiert. Alle Potenzmittel in unserem Onlineshop werden direkt aus unserem eigenen Lager diskret und anonym versendet. Dank des großen Sortimentes finden Sie sicherlich auch das richtige natürliche Potenzmittel für Ihre Bedürfnisse: Da jedes Potenzmittel anders wirkt, empfehlen wir Ihnen, die Produktbeschreibungen der diversen Potenzmittel sorgfältig zu lesen. 
Impotenz – Sollten Sie über einen längeren Zeitraum Probleme damit haben eine Erektion zu bekommen oder diese aufrecht zu erhalten, sollten Sie den Arzt Ihres Vertrauens hinzuziehen. Potenzprobleme sind oft ein Anzeichen für Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die beide tödlich verlaufen können. Sollte festgestellt werden, dass es sich um Impotenz (medizinisch erektile Dysfunktion) handelt, wird diese meist durch Potenzmittel wie Cialis, Levitra oder Viagra behandelt. In unserer Internetapotheke können Sie Potenzmittel kaufen – sicher, diskret und schnell.
Weihnachten ist auch Zeit der Geschenke und an seine Lieben zu denken – Grund genug für die Bonus-Aktion im Winter. Auf alle Bestellungen die Sie tätigen, bekommen Sie 30% mehr an Potenzmittel. Ob Viagra kaufen, Cialis bestellen oder Levitra, Sie bekommen 30% mehr von allem und können somit ein echtes Schnäppchen abstauben. Gönnen Sie sich etwas und bestellen Sie günstig Potenzmittel um Ihr Sexleben wieder in Schwung zu bringen.
Die Wirkungsdauer des Medikaments variiert zwischen 8 und 10 Stunden. Aber angesichts der Physiologie der Männer raten wir lhnen, spätestens 5 Stunden nach der Einnahme des Medikaments Sex zu haben. Die empfohlene Dosierung von 10 mg wird empfohlen. Die Dosierung kann bei Männern mit leichter Beeinträchtigung der Sexualfunktion auf 5 mg eingestellt werden. Männer mit schwerer Beeinträchtigung der Sexualfunktion sollten die maximale Dosis von 20 mg einnehmen.
Die Wunderpillen wurden seit dem 1998 Jahr von Pfizer entwickelt und hat sich in vielen klinischen Studien geprüft. Und seit diesem Jahr wurde Viagra erfolgreich in ganz Europa verkauft. Wie wir haben schon gesagt, enthält Viagra den Wirkstoff Sildenafil Citrate. Viagra sollte etwa 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Der Wirkstoff wirkt bis zu 6 Stunden, sodass viele, starke Erektionen innerhalb dieser Zeit möglich sind. Viagra ist in zwei Dosierungen verkauft: 50mg und 100mg.
Cialis birgt verschiedene Alleinstellungsmerkmale, wenn man es genauer betrachtet. Eines davon zeigt sich darin, dass neben einer spontanen Einnahme eben auch eine längerfristige Therapie möglich ist, bei der das Medikament dann täglich eingenommen wird. Für diesen Zweck stellt der Hersteller Präparate mit 2,5 oder 5 Milligramm täglich bereit, die dafür eingesetzt werden können, um wieder ein spontanes Sexualleben zu erlangen. Bei der punktuellen Einnahme von Cialis gibt es zusätzlich Dosierungen von zehn und 20 Milligramm des Wirkstoffs Tadalafil.

Sehr geehrte Kunden, unsere Preispolitik ist auf eine langfristige Zusammenarbeit mit Ihnen gerichtet, und zwar darauf, dass Sie die notwendigen Medikamente günstig kaufen könnten. Wir bieten Ihnen fast die niedrigsten Preisen für Viagra in Deutschland an. Billiger kann man nur bei Pfizer kaufen, es steht da aber keinen Einzelverkauf zur Verfügung.
In einer Apotheke wird das Präparat für Sie teurer sein, als bei uns. Außerdem bieten wir Ihnen an, Viagra ohne Rezept zu kaufen. In einer Apotheke dürfen Sie solche Mittel ohne Rezept nicht kaufen. Überdies ist es vielen Menschen peinlich, die Potenzmittel zu kaufen, und wir liefern Ihre Bestellungen in Paketen, nach deren Äußeren man den Inhalt nicht erraten kann. Also, ist unser Angebot sehr vorteilhaft für Sie.
Berlin (ots) - Amazon will in den Apothekenmarkt einsteigen. Wie der Branchendienst APOTHEKE ADHOC berichtet, will der US-Internetkonzern die Shop-Apotheke übernehmen. Die börsennotierte Versandapotheke mit Sitz im niederländischen Venlo ist Marktführer im Bereich der rezeptfreien Arzneimittel und Gesundheitsprodukte. Laut Bericht sind die Gespräche bereits fortgeschritten, im nächsten Schritt müsste ein ...
Dabei hatten sie die Vorgänger der Pillen - Spritzen für eine Erektion oder Vakuumpumpen - ersetzt bekommen. "Für diese Patienten ist Viagra aber eine echte Verbesserung", sagt der Arzneimittelexperte Gerd Glaeske. Eine Verbesserung, die sie einiges kostet. Für die aber viele Männer offensichtlich bereit sind, zu zahlen. "Pfizer hat mit der Einführung von Viagra einen Markt geschaffen, den es so vorher nicht gab", sagt Pharmaanalyst Andreas Theisen von der WestLB. Und in den nächsten Jahren werde dieser weiter wachsen.
wie uns die Pharmaindustrie abzockt und wie unsere Politiker das unterstützen. Letztere kaufen diese Medikamente auf ihren Dienstreisen im auch europäischen Ausland zum 1/10 Preis. Das ist das Kotz- Europa der Politiker und Reichen. Kaufe Medikamente nur im Internet. Dort ist alles deutlich günstiger als in der Apotheke und die Information ist deutlich besser. In der Apotheke werden in der Regel die überteuerten Medikamente empfohlen, im Internet gibt es immer gute Preisvergleiche.
Darüber hinaus profitieren unsere Klienten von dem Gratisversand. Deseo konnte mit dem organischen Arzneistoff selbst Tussies wirksame Erleichterung bei sexueller Ermattung bieten, in Gänze abzüglich Sexualhormone. FÜR DEN MANN: Für beste Auswirkung cirka 21 Stunden vor dem Schäferstündchen (Geschlechtsakt) einnehmen – abzüglich Arzneimittelverordnung. Standfest genau derart wie in jungen Stunden wie noch keineswegs alleinig das, selber die Resilienz ist meines erachten länger. Anwendung erblickt Xarita auf keinen Fall ausschließlich bei Mädels, die unter Libidoverlust erkranken, aber auch bei jenen, die unter starker Trockenheit der Scheide leiden, und auch sich in der Menopause befinden. Alleinig Arzneimittel gegen Erektionsproblem aus der EU werden wahrhaftig gewiss, da nirgends andernfalls gelten die strengen Auflagen für Heilmittel entsprechend hier. pflanzliche Potenzmittel - 6 Hinweise. Eine zusätzliche Überprüfung aus von japanischen Forschern hat gezeigt, daß L-Arginin auch bei Lungebluthochdruck und Lungenembolie angebracht ist. Kann Cialis zugrunde liegende Ursachen der erektilen Dysfunktion behandeln? Viagra Potenzmittel sind ergo seit Ende 2017 in Bundesrepublik erlaubt. Ist Ebenso Bleibt eine Einnahme von PDE-Fünf-Hemmern im individuellen Umstand auf keinen Umstand erdenklich, derart gab das folgende Masse alternativer Optionen.
Das Holz dieses südamerikanischen Baums ist bei uns unter der Bezeichnung Potenzholz bekannt geworden. „Zur Stärkung der Potenz, zur Beseitigung erotischer Verklemmungen oder Traumata, zur Behebung der Unfruchtbarkeit und zur Steigerung des Lustempfindens werden Innenrinde und zerraspeltes Holz von indianischen Medizinkundigen verwendet“, erklärt Dr. Christian Rätsch. In einer Untersuchung an 262 Männern, die zwei Wochen lang täglich ein bis eineinhalb Gramm Muira puama einnahmen, sollen 51 Prozent bessere Erektionen gehabt haben. 62 Prozent der Testpersonen gaben an, das Präparat steigere ihre Lust auf Sex.
FrankfurtManche glückliche Zufälle sind Milliarden wert. Zum Beispiel die Entdeckung, dass der Wirkstoff Sildenafil – eigentlich ein Blutdruckmedikament – indirekt auch den Blutzufluss in den Penis reguliert. Der Effekt: Das Mittel wirkt erektionsfördernd. Als der Pharmahersteller Pfizer das in klinischen Studien entdeckte, machte er die Nebenwirkung zur Hauptwirkung und entwickelte Sildenafil zunächst als Potenzmittel weiter. 1998 kam es als Viagra auf den Markt. Ein Blockbuster.
Das Lebensmittel für eine hohe Magnesiumzufuhr ist Naturreis. Naturreis deshalb, weil das Magnesium vor allem in der Schale um das Reiskorn sitzt. Ähnliches gilt auch für Kartoffeln, wo das Magnesium unter der Schale am höchsten konzentriert ist. Weiterhin ist in Spinat, Sonnenblumenkernen und auch in Ananas und Bananen Magnesium enthalten. Haferflocken enthalten ebenfalls viel Magnesium und bringen sogar noch einen weiteren Vorteil mit sich. Haferflocken senkt SHBG (sexualhormonbindendes Globulin), das freies Testosteron bindet. Weniger SHBG bedeutet, dass Testosteron besser im Körper seine Funktionen entfalten kann.
Ob sich ein Patient für Viagra oder Sildenafil entscheidet ist einzig und allein eine Kostenfrage. Das Markenmedikament Viagra existiert wesentlich länger und unterliegt einer größeren Anzahl klinischer Studien. Die Zusammensetzung der Tablette ist immer identisch. Das Generikum Sildenafil ist eine preislich gute Alternative und beinhaltet den Wirkstoff Sildenafil in gleicher Dosierung wie das Originalmedikament. Je nach Hersteller des Generikums kann das Präparat jedoch z.B. hinsichtlich Füllstoffen variieren. Reagiert ein Patient sensibel auf einen Füllstoff oder weist gar eine Allergie gegen diesen auf, können ungewollte Nebenwirkungen auftreten. Da Füllstoffe in der Regel jedoch in sehr niedriger Dosierung in den Präparaten enthalten sind, ist das Risiko als sehr gering einzustufen.

Die Spanische Fliege (Cantharis Vesicatoria) aus der Familie der Ölkäfer ist wegen ihrer potenzfördernden Power legendär. Cantharidin kann sowohl auf das äußere Genitale eingerieben werden als auch oral aufgenommen werden. Da für die Gewinnung von Cantharidin häufig die „spanische Fliege“ (ein Käfer) zermahlen wird, ist sie auch unter diesem Begriff bekannt geworden. Das Mittel soll länger anhaltende Erektionen herbeiführen. Schon in der Antike zerstampfte man die Käfer zu einem Pulver, das die Männer einnahmen. Richtig ist: Die Spanische Fliege inhibiert die Phosphodiesterase und stimuliert die Betarezeptoren. Daher gibt es natürlich eine entsprechende sexuelle Wirksamkeit. Doch Vorsicht! Durch die exzessive Einnahme kann es zu Vernarbungen in der Harnröhre, teilweise sogar zu Nierenversagen kommen.
Gegen Potenzprobleme gibt es verschiedene Medikamente, die auf der Basis der sogenannten PDE-Hemmern funktionieren. Die Potenzpillen wirken sich positiv auf die Durchblutung aus, pumpen also quasi Blut in die Schwellkörper und sorgen für eine Versteifung des Penis. Dieser Vorgang ist rein physiologisch, eine sexuelle Erregung kommt allein durch die Potenzpille nicht zustande.

Ebenso wichtig wie die Dosierung der Wirkstoffe ist natürlich die Dauer, in der die gewünschten Effekte ausgekostet werden können. Stets wird dabei der Blutfluss zum Penis beeinflusst, was durch die Hemmung des körpereigenen Enzyms PDE-5 gelingt. Aufgrund der verschiedenen Zusammensetzungen der Medikamente und der unterschiedlichen Inhaltsstoffe gibt es allerdings auch hier klare Differenzen.


Wichtig: Wer unter Erektionsproblemen bzw. Impotenz leidet, sollte sich in die Hände eines Facharztes begeben. Erektile Dysfunktion ist heute sehr gut behandelbar und oft sogar heilbar, sodass Betroffene nicht ihr Leben lang Medikamente einnehmen müssen. Darüberhinaus können Erektionsprobleme ein wichtiges Früh-Symptom für Schlaganfall und Herzinfarkt sein. Wer sich als Mann frühzeitig in Behandlung begibt, kann damit nicht nur sein Liebesleben retten. Mehr erfahren
Besprechen Sie dies bitte mit Ihrem Kardiologen und Urologen. Ich gehe davon aus, dass auch ein Hormonstatus schon erhoben wurde. Nichts spricht bei Ihnen gegen PDE-5-Inhibitoren. Diese dürfen nur dann nicht eingenommen werden, wenn Sie mit Nitraten oder Molsidomin behandelt werden. Dass die Potenzpillen bei längerer Anwendung ihre Wirkung verlieren, ist nicht zu befürchten.
×