Erektionsstörungen sind auch heutzutage noch ein großes Tabuthema. Viele Betroffene schämen sich für ihr Problem und möchten dem Arzt nur ungern einen Besuch abstatten. Deshalb suchen sie oftmals, vor allem online, auf eigene Faust nach Potenzmitteln. Häufig werden auch original Medikamente wie VIAGRA oder Cialis auch ohne Rezept und kostengünstiger angeboten.
Während Viagra bereits seit einigen Jahren erhältlich ist und Pfizer 2002 weltweit einen Umsatz von gut 1,7 Milliarden Dollar einbrachte, ist Cialis bislang nur in Europa auf dem Markt. Signifikante Preisunterschiede zwischen den drei Medikamenten, die zur gleichen Wirkstoffklasse gehören, bestehen zumindest in Deutschland nicht. Bayer wirbt unter anderem damit, daß Levitra besonders gut verträglich und auch für Diabetiker geeignet sei.
Die Wirksamkeit des Präparats kann man schon nach der ersten Einnahme merken. Vorher ist die Anwendungsvorschrift zu lesen, in der angegeben ist, wie das Präparat richtig einzunehmen ist. Für die Menschen, die Gesundheitsprobleme haben, ist es besser, sich von einem Arzt bezüglich der zulässigen Tagesdosis beraten lassen. Den meisten Männern passen die Tabletten mit 50 mg Sildenafil. 

Wir schätzen unsere Kunden und sind ihnen dankbar, dass sie unsere Online-Apotheke wählen. Im Gegenzug garantieren wir Ihnen Potenzmittel in Top-Qualität und exzellenten Service. Es ist sehr wichtig für uns, ein hohes Maß an Vertrauen zu schaffen, deshalb arbeiten wir mit einigen der besten Experten im Bereich der Informationssicherheit zusammen. Kundendaten werden niemals weiter gegeben oder fallen in die Hände von Dritten. Ihre Sicherheit ist garantiert!
Die erste Potenztablette kam 1997 auf den Markt und revolutionierte den Umgang mit Impotenz. Sollten Potenzprobleme auftreten, kann nach Konsultation eines Arztes ein Rezept für die potenzsteigernde Mittel ausgestellt werden. Inzwischen gibt es viele unterschiedliche Potenzmittel auf dem Markt, die die Potenz steigern können. Nicht alle haben bei jedem Mann den gleichen Effekt. Einige werden vielleicht gar keine Wirkung haben, dafür helfen widerum Tabletten mit einem anderen Wirkstoff. Es macht Sinn, sich ein wenig mit dem Angebot an Potenzmitteln zu beschäftigen, um die individuell richtige Tablette zu finden. Alle Potenzpillen wirken im menschlichen Körper als PDE5 Hemmer.

Der in den Artikel eingestreute Hinweis "Bestellen Sie Viagra und andere Medikamente bequem von zu Hause. Amazon bietet Ihnen eine vielfältige Auswahl!" ist grob irreführend und sollte schnellstens entfernt werden. Viagra und andere Potenzmittel wie Cialis oder Levitra (für die beiden letzteren gibt es noch keine zugelassenen Generika) sind in Deutschland rezeptpflichtig und dürfen von Amazon nicht verkauft werden.


Viagra Soft Flavored - chewing tablet viagra, which has a mint taste and differs from usual viagra by mode of administration and speed of effect. Unlike usual viagra - Viagra Soft Flavored should be resolved or chewed. So at administration of drug it is possible to take alcohol and greasy food that is not recommended at taking of any other type of viagra. The effect of Viagra Soft Flavored comes in 30 minutes after reception, and lasts for 4 hours.
Auf vielen Seiten im Internet ist es möglich Viagra, Cialis, uva. Potenzmittel rezeptfrei kaufen zu können. In der EU sind diese Medikamente aber eigentlich nur entgegen Rezept in der Apotheke zu haben. Bei einem Kauf über solch eine dubiose Seite macht sich nicht nur der Verkäufer, sondern leider auch der Käufer strafbar! Denken Sie daran, sollten Sie doch einmal vorhaben über eine dubiose Website solch ein Potenzmittel rezeptfrei kaufen zu wollen. Meist wird Sendung auch vom Zoll abgefangen und Sie haben, sollen Sie sich die Sendung tatäshlich ohne Rezept abholen wollen, mit einer Strafe zu rechnen.
Wirkungsdauer der Potenzmittel im Vergleich Wechselwirkungen von Potenzmittel und Alkohol Erektionsstörungen? Potenzprobleme? Der Impotenz-Test Übergewicht als Ursache für erektile Dysfunktion Potenzprobleme Häufigkeit Macht Coca Cola wirklich impotent? Impotent durch Rauchen? Der Effekt von Nikotin auf die Potenz Was sind PDE-5-Hemmer? Die Einnahme von PDE-5-Hemmer bei Diabetes mellitus Viagra gegen Jetlag und Malaria Der Zusammenhang zwischen Diabetes und Impotenz Impotenz bei Männern über 50 Jahren Ursachen von Impotenz Symptome für Impotenz Behandlung von Impotenz
Während einige Inhaltsstoffe die Durchblutung verbessert werden, wie z.B. Horny Goat Weed, wirkt Gingko Biloba anders. Es kann Ihren Blutfluss anregen, um ihn leichter an die Extremitäten Ihres Körpers (z.B. Ihren Penis) zu drücken. Einfach ausgedrückt, wird es Ihre Blutgefäße erweitern, um den Blutfluss zum männlichen Penis zu erleichtern. Dies kann nicht nur Ihre sexuellen Probleme lösen, sondern auch die Größe Ihres Geschlechts erhöhen.

In einigen Ländern ist Tongkat Ali (Eurycoma longifolia) als „Homemade Viagra“ bekannt. Tongkat hat diesen Spitznamen wegen seiner hohen Konzentration an Quassinoiden verdient, einer Art von Peptiden, von denen bekannt ist, dass sie die Libido verbessern und das Verlangen beim Menschen steigern. Es ist das Testosteron, das Ihre Libido auf einem hohen Niveau hält. Aber Testosteron neigt dazu, sich an ein Glykoprotein namens SHBG (Sexualhormon bindendes Globulin) zu binden, was es daran hindert, seine Funktion richtig zu erfüllen. Tongkat Ali hat die Fähigkeit, SHBG-Testosteron freizusetzen, so dass Ihr Körper es zu 100% verwenden kann, ohne durch äußere Faktoren in Ihrem Körper behindert zu werden.
Yohimbin, das aus der Rinde des afrikanischen Yohimbe-Baums gewonnen wird, ist in zahlreichen Aphrodisiaka (so benannt nach der griechischen Liebesgöttin Aphrodite) enthalten. „Yohimbin ist eines der ältesten Aphrodisiaka. Schon die Ägypter haben es zur Potenzsteigerung eingesetzt“, erklärt der Urologe Dr. Wolfram Haas aus Waldkirch. „Von allen in Deutschland erhältlichen Aphrodisiaka ist Yohimbin wahrscheinlich das wirkungsvollste.“ In einer placebokontrollierten Studie, die an der TU München durchgeführt wurde, profitierten 71 Prozent der insgesamt 83 Versuchspersonen mit Erektionsstörungen von der Einnahme der Yohimbin-Extrakte. Die Wirkung beruht wahrscheinlich auf einer Erweiterung der Blutgefäße und einer dadurch verbesserten Durchblutung des Beckens. Zudem wird offenbar auch die Nervenübertragung in den unteren Abschnitten des Rückenmarks verbessert. Das ist für die sexuelle Stimulation notwendig. Auch ein stimmungsaufhellender Effekt wird dem Yohimbin zugeschrieben. Doch keine Wirkung ohne Nebenwirkung. Und die können bei Yohimbin durchaus beträchtlich sein. Deshalb sind Präparate mit einem höheren Yohimbin-Gehalt rezeptpflichtig.

We commercialize the original mad honey, extracted by the Gurungu tribes of Nepal. This way, alongside the many benefits of mad honey, we also provide our customers with the authentic experience of Nepal mad honey.We are a family-based company, and this is why we take honey hunting traditions seriously. This goes to show that we are dedicated to keeping tradition alive while supplying the best product on the market.
Doch der Umsatz dürfte bald bröckeln: Am 22. Juni läuft das Patent für Viagra in Deutschland und einer Reihe weiterer großer Märkte wie Frankreich und Großbritannien aus. Dutzende Nachahmer werden ab Montag mit ihren eigenen Varianten antreten und den Markt durcheinander wirbeln. Alleine in Deutschland hat das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (Bfarm) 28 Generikavarianten des Mittels zugelassen.
Lange Zeit gab es von Viagra nur das original von der Firma Pfizer zu kaufen. Es war das beste Potenzmittel und hatte lange Zeit ein Alleinstellungsmerkmal am Markt und es ist auch am häufigsten verkauft worden. Seitdem das Patent allerdings abgelaufen ist, können andere Hersteller ohne Probleme ein Wirkstoff gleiches Medikament produzieren und legal vertreiben. 
Cialis birgt verschiedene Alleinstellungsmerkmale, wenn man es genauer betrachtet. Eines davon zeigt sich darin, dass neben einer spontanen Einnahme eben auch eine längerfristige Therapie möglich ist, bei der das Medikament dann täglich eingenommen wird. Für diesen Zweck stellt der Hersteller Präparate mit 2,5 oder 5 Milligramm täglich bereit, die dafür eingesetzt werden können, um wieder ein spontanes Sexualleben zu erlangen. Bei der punktuellen Einnahme von Cialis gibt es zusätzlich Dosierungen von zehn und 20 Milligramm des Wirkstoffs Tadalafil.
Mit insgesamt drei Dosierungsstufen von entweder 25mg, 50mg oder 100mg Tabletten, bietet Viagra die vielfältigsten Dosierungsmöglichkeiten der Potenzmittel im Vergleich. Somit kann die Dosierung individuell abgestimmt und fall nötig erhöht oder gesenkt werden. Viagra sollte jedoch nicht bei bestehenden Herz-Kreislauf-Erkrankungen eingenommen werden, daher wird eine ärztliche Konsultation vor dem Beginn der Behandlung unbedingt empfohlen.
Complete Viagra Potenzsteigerung Packaging and Shipping Supplies, Inc (Complete Packaging), is a leading provider of integrated supply, procurement and logistics solutions through distribution of a diverse range of products and services worldwide. Complete Packaging was established in 1990 and has been streamlining the procurement process in support of our customers ever since. With our 20 year success record across a wide variety of industries, Complete Packaging has obtained and maintained multiple GSA schedules.

Der pflanzliche Extrakt, der aus den Blättern des Ginkgo-Baums gewonnen wird, entspannt die Arterien und verbessert auf diese Weise auch die Durch­blutung der Gefäße im Penis. In einer deutschen Pilot-Studie hatten 50 Prozent der Männer innerhalb von sechs Monaten wieder normale Erektionen durch die Einnahme von nur 60 Milligramm Gingko-Extrakt täglich.


Die bekanntesten Potenzmittel sind Viagra (Wirkstoff Sildenafil), Cialis (Wirkstoff Tadalafil) und Levitra (Wirkstoff Vardenafil). Sie haben den gleichen Wirkungsmechanismus, aber eine unterschiedlich lange Wirkungsdauer. Viagra wirkt vier bis sechs Stunden, Levitra wirkt acht bis 12 Stunden und die Wirkung von Cialis kann bis zu 36 Stunden andauern. Das heißt aber nicht, dass über diese ganze Zeit eine Erektion vorzufinden sein wird. Der Wirkungsmechanismus von diesen
Doch wie unser Vergleichstest zeigt, gibt es auch hier wirksame Präparate von seriösen Herstellern. Zusätzlich dazu hat der Hersteller des Vergleichssiegers zur Zeit eine Sonderaktion bei der Sie sich bis zu 2 Dosen des natürlichen Potenzmittels GRATIS sichern können. Ob diese Aktion zeitlich begrenzt ist oder wann genau sie endet, konnten unsere Recherchen leider nicht ergeben.
Berlin (ots) - Amazon will in den Apothekenmarkt einsteigen. Wie der Branchendienst APOTHEKE ADHOC berichtet, will der US-Internetkonzern die Shop-Apotheke übernehmen. Die börsennotierte Versandapotheke mit Sitz im niederländischen Venlo ist Marktführer im Bereich der rezeptfreien Arzneimittel und Gesundheitsprodukte. Laut Bericht sind die Gespräche bereits fortgeschritten, im nächsten Schritt müsste ein ...

Witit Artavatkun, Marketing-Chef des staatlichen Pharmakonzerns Government Pharmaceutical Organisation (GPO), kündigte an, dass sein Unternehmen im kommenden Monat ein eigenes Präparat gegen "erektile Dysfunktion" auf den Markt bringen werde. Unter dem Namen "Sidagra" soll es dem Marktführer Viagra Konkurrenz machen. Im Gegensatz zum teuren Original soll das thailändische Analogpräparat allerdings eine Art Viagra für Arme werden: Die ebenfalls blaue 50-Milligramm-Pille wird laut Witit 25 Baht (etwa 0,60 Euro) kosten, die 100-Milligramm-Tablette 45 Bath. "Wir produzieren damit ein billiges und sicheres Präparat", sagt Witit stolz.

Cialis kaufen oder doch lieber Viagra? Vor dieser Frage stehen viele Männer, die ihre erektile Dysfunktion (ED) bekämpfen wollen. Von ihrer Wirkungsweise her ähneln sich beide Produkte. Der Cialis-Wirkstoff Taladafil hat allerdings eine deutlich andere Struktur als der von Viagra. So ist zum Beispiel festzuhalten, dass die Wirkung von Cialis deutlich länger anhält als die von Viagra. Zwar dauert es im Durchschnitt etwas länger, bis die gewünschte Wirkung erzielt wird, d.h. es ist mit Cialis eine bessere und manchmal schwierigere Planung des bevorstehenden Geschlechtsakts erforderlich. Hat sich jedoch erst einmal die gewünschte Wirkung eingestellt, so kann der Mann – und damit natürlich auch die Partnerin - davon länger, im Schnitt nämlich etwa 24 Stunden – im Vergleich zu 4 Stunden bei Viagra – profitieren. Allerdings ist festzustellen, dass bei einigen Männern das Produkt nicht unmittelbar bei den ersten Einnahmen seine volle Wirkung entfaltet. In diesem Fall sollte die Dosis schrittweise langsam erhöht werden, z.B. von einer Ausgangsdosis von 5 mg über 10 mg bis hin zu einer empfohlenen Höchstdosis von 20 mg innerhalb von 24 Stunden..Erst wenn sich nach etwa 6 bis 8 Einnahmen die gewünschte Wirkung nicht einstellt, sollte man etwas anderes ausprobieren. Cialis Generika kaufen
Die Produkte sollten etwa 30 bis 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden und wirken dann für einen Zeitraum von etwa 4 Stunden. Die Tabletten kommen je nach Stärke der Störung in verschiedenen Dosierungsformen daher, wobei Tabletten von 25 mg, 50 mg oder 100 mg am häufigsten anzutreffen sind. Männer, die Viagra kaufen möchten, sollten sich darüber im Klaren sein, dass die Einnahme der Tabletten selbst nicht zu einer Erektion führt, sondern eine bestehende Erektion zeitlich verlängern soll. Es ist also in jedem Fall nach wie vor eine sexuelle Stimulation erforderlich, eine „mechanische“ Herbeiführung der Erektion ist durch die Einnahme der Produkte nicht zu erzielen. Wer Viagra kaufen möchte, muss sich also zunächst einmal fragen, ob seine Probleme nicht möglicherweise psychischer Natur sind und ob ggf. eine nicht ausreichend ausgeprägte Libido für die sexuellen Störungen verantwortlich sind. Viagra Generika kaufen

Wirkungsdauer der Potenzmittel im Vergleich Wechselwirkungen von Potenzmittel und Alkohol Erektionsstörungen? Potenzprobleme? Der Impotenz-Test Übergewicht als Ursache für erektile Dysfunktion Potenzprobleme Häufigkeit Macht Coca Cola wirklich impotent? Impotent durch Rauchen? Der Effekt von Nikotin auf die Potenz Was sind PDE-5-Hemmer? Die Einnahme von PDE-5-Hemmer bei Diabetes mellitus Viagra gegen Jetlag und Malaria Der Zusammenhang zwischen Diabetes und Impotenz Impotenz bei Männern über 50 Jahren Ursachen von Impotenz Symptome für Impotenz Behandlung von Impotenz

es gab eine wenig beachtete Meldung vor 10 Tagen in Bangkok. Avisierter Verkaufsstart ist der 15. Oktober. Seit Jahren wird in Bangkok's Apotheken Kamagra, aus indischer Produktion, verkauft. 100 mg fuer 75 THB, garantiert sicher. Mit Sidagra wird dann halt eine Preissenkungsrunde eingelaeutet. Das sich aber fuer Sidagra automatisch ungeheure Erfolgschancen im Weltmarkt ergeben sollen, ist Uebertreibung und Wunschdenken.


Cialis-Generika und Cialis kaufen sich ebenfalls viele Männer, die Probleme mit ihrer Erektion haben. Sie enthalten den Wirkstoff Taladafil, der ebenfalls zu den sogenannten PDE-5-Hemmern zählt, d.h. er sorgt für eine bessere und vor allem länger anhaltende Durchblutung des Penis. Die Erschlaffung des Glieds, die durch ein freigesetztes Enzym hervorgerufen wird, wird verhindert, indem Cialis-Generika oder Cialis dieses Enzym im Körper wieder abbaut. Es ist dabei wichtig zu wissen, dass Taladafil nicht als Potenzmittel im eigentlichen Sinne wirkt. Das bedeutet, dass diese Produkte nicht eine Erektion auslösende Wirkung haben. Cialis-Generika oder Cialis kaufen sich daher in der Regel nicht Männer, die Probleme damit haben, eine Erektion zu bekommen, auch wenn sie sexuell stimuliert werden oder die gar Probleme damit haben, sich überhaupt selbst sexuell stimulieren zu können, sondern solche Männer, denen lediglich eine Beibehaltung der Erektion über einen angemessenen Zeitraum versagt bleibt.

Testosteron wird im Körper ganz unterschiedlich verwendet. So produziert jeder Mann im Körper auch weibliche Sexualhormone – das ist ganz natürlich. Ein solches Hormon ist Estradiol, Baustein hierfür wiederum ist Testosteron. Eine geringere Estradiolproduktion im Körper steigert den Testosteronspiegel. Hier können Lebensmittel wie der bereist erwähnte Spinat sowie Weiß- und Blumenkohl und Brokkoli helfen. Diese Lebensmittel senken den Estradiolspiegel und steigern so den Testosteronspiegel.
Da alle genannten Mittel zur gleichen Medikamentengruppe der PDE5-Hemmer gehören, sind die meisten Nebenwirkungen der Präparate identisch zueinander. So sind Kopfschmerzen, Gesichtsrötung, eine laufende oder verstopfte Nase und Blutansammlungen (Rötungen) im Körper potenziell auftretende Nebenwirkungen. Bei den leichten Nebenwirkungen gibt es aber auch ein paar Unterschiede in der Art und Häufigkeit des Auftretens.
Der Experte rät außerdem dazu, die eigenen Ansprüche an den Sex zu überdenken und zum Beispiel die Erektion nicht als wichtigsten Faktor des Liebesspiels zu sehen. Es gibt viele Wege, sich gegenseitig Lust zu verschaffen. "Sex ist kein Leistungssport und Männer keine, ich sage mal salopp 'Bumsmaschinen'. Sie müssen nicht immer können und nicht den Anspruch haben, es der Frau 'richtig zu besorgen'", betont Seikowski. Männern falle meist eine große Last von den Schultern, wenn sie dies für sich annehmen können.  
Das Hormon, das hauptsächlich einen Mann ausmacht, ist Testosteron. Ohne Testosteron ist ein Junge frei von Libido…. und ohne Libido gibt es keine Erektion. Ein progressiver Rückgang der Wachstumshormone (Testosteron) macht es zu einem der Hauptgründe, warum Paare dazu neigen, mit der Zeit seltener miteinander zu schlafen. Wenn Sie eine Abnahme des Begehrens und einen Mangel an sexueller Stimulation spüren, der dazu führt, dass Sie keine Erektion mehr haben, dann können Tribulus Pillen Ihnen vielleicht weiterhelfen. Diese Ergänzung könnte sogar extrem vorteilhaft für Ihren Körper sein. Viele Studien zeigen, dass Tribulus es Ihnen ermöglicht, die Muskelmasse schneller zu erhöhen und gleichzeitig die Fettmasse zu reduzieren, was Ihr körperliches Erscheinungsbild verbessert und die sexuelle Anziehung Ihres Partners erhöht.
Super Kamagra ist ein sehr wirksames und leicht verträgliches Potenzmittel. Im Vergleich hat es sich als sehr zuverlässig erwiesen und zahlreiche positive Erfahrungen betroffener Männer empfehlen Super Kamagra. Durch seine sehr gute Verträglichkeit ist es eine Alternative zu Viagra. In unserer Potenz Apotheke können Sie Super Kamagra bestellen – sicher, diskret und schnell.
Die Wilhelm-Apotheke hat sich auf den Versand von rezeptfreien Potenzmittel spezialisiert und garantiert eine absolut diskrete und anonyme Lieferung Ihrer Bestellung. Sie brauchen Potenzmittel nicht mehr in einer normalen Apotheke zu bestellen, weil Sie alle nötigen Medikamente einfach und problemlos online kaufen können. Der große Vorteil unserer Online-Apotheke liegt darin, dass Viagra, Cialis, Levitra bzw. andere Medikamente bequem von zu Hause aus bestellt werden können.
Alle Männer mit Erektionsstörungen wollen Pillen nehmen, um eine Erektion wie Viagra zu bekommen, aber niemand kommt daran vorbei, wegen möglicher Nebenwirkungen oder wegen des Urteils anderer. Sie müssen auch zum Arzt gehen, um ein ärztliches Rezept zu erhalten und mögliche Nebenwirkungen auf sich nehmen: nichts sehr Ermutigendes! Wir haben jedoch mehrere natürliche Alternativen ausgewählt, um sicherzustellen, dass Sie beim nächsten Mal, wenn Sie Sex haben, eine Erektion bekommen.Für die Rücksichtslosesten und für diejenigen, die echte und schnelle Ergebnisse erzielen wollen, hier sind die 3 Pillen ohne Rezept, um ohne Probleme hart zu werden. (In einer sicheren und zuverlässigen Online-Apotheke shoppen)
Yohimbin, das aus der Rinde des afrikanischen Yohimbe-Baums gewonnen wird, ist in zahlreichen Aphrodisiaka (so benannt nach der griechischen Liebesgöttin Aphrodite) enthalten. „Yohimbin ist eines der ältesten Aphrodisiaka. Schon die Ägypter haben es zur Potenzsteigerung eingesetzt“, erklärt der Urologe Dr. Wolfram Haas aus Waldkirch. „Von allen in Deutschland erhältlichen Aphrodisiaka ist Yohimbin wahrscheinlich das wirkungsvollste.“ In einer placebokontrollierten Studie, die an der TU München durchgeführt wurde, profitierten 71 Prozent der insgesamt 83 Versuchspersonen mit Erektionsstörungen von der Einnahme der Yohimbin-Extrakte. Die Wirkung beruht wahrscheinlich auf einer Erweiterung der Blutgefäße und einer dadurch verbesserten Durchblutung des Beckens. Zudem wird offenbar auch die Nervenübertragung in den unteren Abschnitten des Rückenmarks verbessert. Das ist für die sexuelle Stimulation notwendig. Auch ein stimmungsaufhellender Effekt wird dem Yohimbin zugeschrieben. Doch keine Wirkung ohne Nebenwirkung. Und die können bei Yohimbin durchaus beträchtlich sein. Deshalb sind Präparate mit einem höheren Yohimbin-Gehalt rezeptpflichtig.
Keine Lust, über Erektionsstörungen zu sprechen? Auch eine online Klinik kann eine Alternative zum klassischen Arztbesuch sein – wichtig sind lizenzierte Einrichtungen mit Fachärzten wie euroClinix.de, 121doc und weitere Anbieter (Online Apotheken im Vergleich). Hier werden Ihnen Rezepte nach der online Behandlung von den Ärzten verschrieben und Sie können diese auch direkt einlösen. Ihr Präparat kommt meist schon am nächsten Tag bei Ihnen per Expressversand an.
Sie können sicher Potenzmittel für Männer ohne Rezept in einer der vielen Internet-Apotheke bestellen. Wir empfehlen jedoch, dass Sie sich ein Rezept bei einem ausgewiesenen Facharzt holen und erst anschliessend ein Präparat nach ihrer Wahl online kaufen. Es gibt viele sogenannte Nachahmungen und dadurch ist das Thema, rezeptfrei oder in der Apotheke immer wieder aktuell. 
Diese bekannte Delikatesse ist schon seit Jahrzehnten für seine potenzsteigernde Wirkung bekannt und gilst als ein potenzförderndesLebensmittel. Allerdings sind Austern gerade in Deutschland alles andere als preisgünstig. Der Grund für ihre Wirkung liegt im hohen Anteil an Zink. Verschiedene Studien haben schon einen Zusammenhang zwischen Zink und dem Testosteronspiegel nachweisen können. Auch kurbelt Zink die Spermaproduktion an. Pro 100 Gramm an Austern werden in etwa 13mg Zink zu sich genommen. Kaum ein anderes Lebensmittel kann da mithalten. Austern sind daher unser Favorit in der Kategorie potenzsteigernde Lebensmittel. 

Dieses Potenzmittel ist ein typisches Nahrungsergänzungsmittel, welches gegen Potenzprobleme helfen soll. Pro Einheit (eine Tablette) sind 3000 mg der Aminosäure Arginin enthalten. Die Säure hilft dem Körper dabei, Stickstoffmonoxid zu bilden. Diese Tatsache kann sich auch auf das männliche Glied auswirken, da eine verbesserte Durchblutung erzielt wird. Es gibt allerdings keine verlässlichen Studien, welche beweisen, dass argininhaltige Präparate tatsächlich bei Problemen mit der Potenz helfen.
Die beliebtesten und bekanntesten Potenzmittel sind Viagra, Cialis, Kamagra und Levitra. Dabei gibt es eine Vielzahl von Varianten, auf die wir natürlich später noch im weiteren Verlauf zu sprechen kommen. Während Viagra Sildenafil enthält, ist in Cialis Tadalafil und in Levitra Vardenafil enthalten. Man differenziert bei den Medikamenten zudem zwischen Original und Generikum.
Als wahrscheinlich berühmteste Heilpflanze Chinas zählt die Ginseng-Wurzel zu den pflanzlichen Potenzmitteln. Die beste Qualität wird dabei seit jeher den Wurzeln aus Korea und der Mandschurei nachgesagt. Nach dem Verständnis der Traditionellen Chinesischen Medizin gilt der Ginseng als Stärkungsmittel der fünf Eingeweideorgane, welches den Geist beruhigt, den Körper stärkt und das Leben verlängert. Vor allem die chinesischen Männer bauen bis heute auf seine starke potenzsteigernde Wirkung. Ginseng-Präparate sind in Apotheken und Reformhäuser in guter Qualität erhältlich.
Sehr geehrte Kunden, unsere Preispolitik ist auf eine langfristige Zusammenarbeit mit Ihnen gerichtet, und zwar darauf, dass Sie die notwendigen Medikamente günstig kaufen könnten. Wir bieten Ihnen fast die niedrigsten Preisen für Viagra in Deutschland an. Billiger kann man nur bei Pfizer kaufen, es steht da aber keinen Einzelverkauf zur Verfügung.
Diese Übung stärkt das Selbstbewusstsein des Mannes. Er lernt, dass sein Körper in der Lage ist, mehrmals hintereinander eine Erektion zu erreichen. Diese Erfahrung in Kombination mit der Übung hilft ihm, im "Ernstfall" entspannter zu bleiben. Er weiß dann, dass es nicht schlimm ist, wenn sein Penis nicht auf Anhieb steif wird oder die Erektion plötzlich abklingt, da er sich darauf verlassen kann, dass sie wieder kommt.
Dieses Potenzmittel ist ein typisches Nahrungsergänzungsmittel, welches gegen Potenzprobleme helfen soll. Pro Einheit (eine Tablette) sind 3000 mg der Aminosäure Arginin enthalten. Die Säure hilft dem Körper dabei, Stickstoffmonoxid zu bilden. Diese Tatsache kann sich auch auf das männliche Glied auswirken, da eine verbesserte Durchblutung erzielt wird. Es gibt allerdings keine verlässlichen Studien, welche beweisen, dass argininhaltige Präparate tatsächlich bei Problemen mit der Potenz helfen.
Jedoch fällt die Wirkung meist nicht wie gewünscht aus. Viele Internetseiten bieten daher alternative Präparate an. Diese sind oft nicht auf ihre Wirksamkeit und Verträglichkeit getestet, was die Einnahme sehr risikoreich macht. Im schlimmsten Fall kann sie sogar gesundheitsschädlich sein. Außerdem sind die Anbieterseiten oft als unseriös einzustufen.

Rote Beete ist ein tolles Lebensmittel um die Potenz zu erhöhen. Mit seiner NO-fördernden Eigenschaften weitet es die Blutgefäße aus. Dadurch wird die Blutzirkulation im Allgemeinen, und im Penis Gewebe im speziellen angekurbelt. Um einen Effekt zu spüren, sollte man ca. 250-500 ml rote Beete Saft trinken. Da wir wissen, dass Rote Beete nicht unbedingt jedermanns Geschmack ist, haben wir hier eine tolle Alternative für euch: Hochdosierte Rote Beete Kapseln, die ein potenzsteigerndes Nahrungsmittel sind.


Wenn Sie sich noch nicht ganz sicher sind, welches Produkt Sie von uns bestellen wollen, dann haben Sie hier auch die Möglichkeit, dass Sie sich nähere Informationen über die unterschiedlichen Produkte einholen. Die Medikamente werden auf unserer Homepage genau für Sie beschrieben. Sie bekommen daher nicht nur einen Einblick, welche Wirkung das Produkt auf Ihren Körper hat, sondern auch die Inhaltsstoffe und die genauen Stoffwechselvorgänge werden bei uns angeführt. Bei uns können Sie sich einfach in guten Händen fühlen, denn das Wohl und die Zufriedenheit, unserer Kunden, liegt uns sehr am Herzen und ist unserer oberstes Gebot.
Wir können Ihnen nur dringend davon abraten, denn schließlich möchten Sie doch die beste Qualität bei einem Potenzmittel haben, und nicht davon krank werden. Je nach Anspruch und Wirkungsdauer variiert natürlich der Preis. Dennoch können Sie im Internet ein Potenzmittel günstig und zu absolut guten Konditionen kaufen. Und erreichen damit das gewünschte Ergebnis.

Die Produkte sollten etwa 30 bis 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden und wirken dann für einen Zeitraum von etwa 4 Stunden. Die Tabletten kommen je nach Stärke der Störung in verschiedenen Dosierungsformen daher, wobei Tabletten von 25 mg, 50 mg oder 100 mg am häufigsten anzutreffen sind. Männer, die Viagra kaufen möchten, sollten sich darüber im Klaren sein, dass die Einnahme der Tabletten selbst nicht zu einer Erektion führt, sondern eine bestehende Erektion zeitlich verlängern soll. Es ist also in jedem Fall nach wie vor eine sexuelle Stimulation erforderlich, eine „mechanische“ Herbeiführung der Erektion ist durch die Einnahme der Produkte nicht zu erzielen. Wer Viagra kaufen möchte, muss sich also zunächst einmal fragen, ob seine Probleme nicht möglicherweise psychischer Natur sind und ob ggf. eine nicht ausreichend ausgeprägte Libido für die sexuellen Störungen verantwortlich sind. Viagra Generika kaufen
Dr. Emily Wimmer studierte Humanmedizin an der Universität zu Lübeck und schloss dieses 2009 ab. Danach arbeitete sie in der Abteilung für Hämatologie und Onkologie an der MedUni Wien und als Assistenzärztin in Hamburg. Seit 2015 ist sie, neben ihrer Tätigkeit als Studienleiterin am Institut für Versorgungsforschung in Dermatologie in Hamburg, eine unserer deutschen Ärztinnen bei Zava.

"Die Frauen haben die überzähligen Tabletten zurückgegeben und die Männer nicht - da wurden die Ärzte stutzig", erzählt der Arzneimittelexperte Gerd Glaeske. Pfizer habe daraufhin das Potential von Sildenafil erkannt - und die Anwendung geändert. Diese Vorgehensweise ist typisch für die Branche: "Die Industrie entwickelt häufig ein Medikament und sucht dann dafür eine Krankheit", sagt Stefan Etgeton vom Bundesverband der Verbraucherzentralen.
Der Experte rät außerdem dazu, die eigenen Ansprüche an den Sex zu überdenken und zum Beispiel die Erektion nicht als wichtigsten Faktor des Liebesspiels zu sehen. Es gibt viele Wege, sich gegenseitig Lust zu verschaffen. "Sex ist kein Leistungssport und Männer keine, ich sage mal salopp 'Bumsmaschinen'. Sie müssen nicht immer können und nicht den Anspruch haben, es der Frau 'richtig zu besorgen'", betont Seikowski. Männern falle meist eine große Last von den Schultern, wenn sie dies für sich annehmen können.  
Alle vier PDE-5-Hemmer versuchen, das Gleichgewicht zwischen gCMP und PDE-5 wieder herzustellen. Hierdurch verlängern sie die Stärke und die Dauer einer Erektion. Während ihrer Wirkungsdauer sind ohne erneute Tabletteneinnahme auch mehrere Erektionen möglich. Die unterschiedlichen Wirkstoffe bieten mehrere Therapieoptionen, die den individuellen Voraussetzungen der Verwender optimal entgegenkommen.
Allgemein ist die Wirksamkeit aller PDE5-Hemmer gut belegt. Insbesondere zum ältesten Produkt, Viagra, gibt es hierzu umfassende Studien. Sildenafil, der Wirkstoff in Viagra, wirkt angeblich in 82 Prozent der Fälle zuverlässig. Auch die anderen Wirkstoffe haben ähnliche hohe Erfolgsquoten. Damit sind die PDE5-Hemmer die wirkungsvollste Möglichkeit zur Behandlung von Erektionsstörungen.
Während Viagra bereits seit einigen Jahren erhältlich ist und Pfizer 2002 weltweit einen Umsatz von gut 1,7 Milliarden Dollar einbrachte, ist Cialis bislang nur in Europa auf dem Markt. Signifikante Preisunterschiede zwischen den drei Medikamenten, die zur gleichen Wirkstoffklasse gehören, bestehen zumindest in Deutschland nicht. Bayer wirbt unter anderem damit, daß Levitra besonders gut verträglich und auch für Diabetiker geeignet sei.
Levitra weicht bereits etwas von diesem Schema ab, wobei auch hier verschiedene Dosierungen zu finden sind. So haben die Kunden die Chance, auf verschiedene Dosen zwischen 5 und 20 Milligramm von Vardenafil zu setzen. Die niedrigere Dosierung sorgt bei gleichbleibender Wirkung für weniger Nebenwirkungen, was zugleich ein klarer Vorteil von Levitra ist.
NetDoktor.de arbeitet mit einem Team aus Fachärzten und Journalisten. Wir bieten Ihnen unabhängige und umfassende Informationen rund um die Themen Gesundheit und Krankheit. Sie finden bei uns alle wichtigen Symptome, Therapien, Laborwerte, Untersuchungen, Eingriffe und Medikamente leicht verständlich erklärt. Wir erstellen ausführliche Specials zu Themen wie Sport, Ernährung, Diabetes oder Übergewicht. Journalisten berichten in News, Reportagen oder Interviews über Aktuelles in der medizinischen Forschung. In der Rubrik Test & Quiz sowie in den Diskussionsforen können Sie schließlich selbst aktiv werden!
Dieses Mittel ist in vielen Apotheken frei erhältlich. Bei Prelox handelt es sich ebenfalls um ein Präparat, welches hochdosiertes Arginin enthält. Außerdem enthalten die Kapseln den Wirkstoff Pycnogenol, welches aus der Rinde der See-Kiefer gewonnen wird. Angeblich soll es den menschlichen Blutfluss verbessern – beweisen kann das allerdings niemand.
Alles eingerechnet und das lässt sich mit Sicherheit sagen, sind Potenzmittel doch sehr hilfreiche Präparate, um Ihre Erektionsstörungen dauerhaft wieder zu beheben. Lassen Sie sich also diese Chance um nichts in der Welt entgehen und besorgen Sie sich die Kapseln für ihre Probleme. Auf diese Art können Sie den Spaß beim Geschlechtsverkehr sehr bald wieder entdecken und Ihre Partnerin oder Partner beim Sex so richtig umfangreich beglücken.
Das aus der Rinde des Yohimbebaumes gewonnene und oral angewendete Yohimbin wird ebenfalls bei Erektionsstörungen eingesetzt.[10] Seine Wirkung soll einerseits auf die Blockade von α2-Adrenozeptoren auf Blutgefäßen in den männlichen Geschlechtsorganen und andererseits auf die Blockade von α2-Adrenozeptoren im Zentralnervensystem zurückzuführen sein. In höherer Dosierung wirkt Yohimbin außerdem an Serotonin-(5-HT)-Rezeptoren. Mit dem Aufkommen der gut wirksamen PDE-5-Hemmer für die Behandlung der erektilen Dysfunktion ist die Bedeutung des schwach und unzuverlässig wirkenden Yohimbins aber zurückgegangen.[11][12]

(starker Blutdruckabfall). Kopfschmerzen und Schwindel (wahrscheinlich seltener als bei Viagra). Ob der neue Wirkstoff, der sich in seiner Struktur kaum von Viagra unterscheidet, Vorteile gegenüber dem Vorgänger hat, wird sich erst bei der Langzeitanwendung zeigen. Hautrötung mit Hitzegefühl (Flush) und Gesichtsrötung (vor allem nach Alkoholgenuss), Sodbrennen sowie verstopfte Nase als harmlose, aber unangenehme Nebenwirkung.
Die Suche nach dem geeigneten Potenzmittel stellt viele Männer vor ein gemeinsames Problem: Wie kann im Überangebot erhältlicher Mittel der Überblick behalten werden und welche Potenzmittel halten tatsächlich, was sie versprechen? Wir von der Online Klinik 121doc haben uns einmal mehr mit der Thematik auseinandergesetzt und den umfangreichsten, im Netz erhältlichen Potenzmittel Vergleich für Sie zusammengestellt.
Dass die Ernährung und der Lebensstil allgemein einen entscheidenden Einfluss auf die Potenzfähigkeit eines Mannes hat, sollten Sie sich ohnehin bewusst machen. Zur Behandlung einer erektilen Dysfunktion ist eine ausgewogene Ernährung ein hilfreicher Baustein. Darüber hinaus können bestimmte Lebensmittel selbst eine potenzsteigernde Wirkung durch enthaltene Stoffe entfalten. Grundsätzlich beeinflussen bestimmte Inhaltsstoffe von Lebensmitteln die Erektionsfähigkeit auf zwei Arten. Zum einen wird direkt oder indirekt die Durchblutung gefördert und zum anderen fördern bestimmte Lebensmittel einen ausgeglichenen Hormonhaushalt, insbesondere in Bezug auf Testosteron. Eine bessere Durchblutung und ein höherer Testosteronspiegel wiederum fördern die Erektionsfähigkeit und die Libido.
Wenn wir schon beim Thema Speiseplan sind, dann sollten Sie sicherlich nicht nun einfach alle genannten Lebensmittel wahllos zu sich nehmen. Wichtig ist vor allem eine ausgewogene Ernährung. Aus den zuvor genannten Lebensmitteln können Sie einen ausgewogenen Ernährungsplan erstellen – der muss natürlich nicht alle genannten Lebensmittel enthalten. Vielleicht gibt es aber einige Anregungen, ein im mehrfachen Sinne erektionsfördernde Ernährung für sich zu finden. Neben den gelisteten Inhaltsstoffen, die gegen Erektionsstörungen geeignet sind, ist auch eine allgemein gesündere Lebensweise einschließlich der Ernährung ein wichtiger Schritt bei der Behandlung einer erektilen Dysfunktion oder einfach der Steigerung der Libido.
L-Arginin ist aber auch als rezeptpflichtiges Präparat in Apotheken erhältlich. Da sich seine Ennahme auch positiv auf die Herzgesundheit auswirkt, ist das natürliche Potenzmittel eine Alternative für Männer, die aus gesundheitlichen Gründen auf Medikamente wie Viagra und Cialis verzichten müssen. Allerdings sind diese aufgrund ihrer chemischen Zusammensetzung sehr viel stärker in der Wirkung.
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie unsere Webseite optimal nutzen können. Unsere Website verwendet auch Cookies von Drittanbietern, um für Sie interessantes Werbematerial bereitzustellen. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und deren Deaktivierungsmöglichkeiten entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung. Durch den fortgesetzten Besuch der Website erklären Sie, dass Sie das sechzehnte Lebensjahr vollendet haben und mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.
Wir empfehlen Ihnen, sich bei anhaltenden Potenzproblemen an einen Arzt zu wenden. Dieser kann mögliche Vorerkrankungen ausschließen und Sie eingehend untersuchen. Mit ihm können Sie gegebenenfalls auch die Einnahme natürlicher Potenzmittel besprechen oder sich ein Rezept für ein sicher wirkendes Arzneimittel wie Viagra oder Cialis ausstellen lassen.
Dieses Mittel zur Potenzsteigerung wurde ursprünglich in Österreich hergestellt und ist inzwischen auch in Deutschland erhältlich. Es gilt offiziell als Nahrungsergänzungsmittel und enthält im Wesentlichen drei Inhaltsstoffe: Brennessel, Rosmarin, Schachtelhalm. Es soll angeblich Schwächezustände innerhalb des Sexuallebens mindern und die erektile Dysfunktion ausschalten. Das Mittel steigert das allgemeine Wohlbefinden, ob es allerdings zu einer gesteigerten Potenz beiträgt, ist fraglich.
dpa/Sven Hoppe (3), ZoominTV, dpa/Peter Endig, dpa/Kay Nietfeldbild, dpa/Jörg Lange, FOCUS Online/dpa, picture alliance / AP Images, Getty Images/iStockphoto (2), dpa/Julian Stratenschultebild, colourbox.de (2), dpa, dpa/Daniel Karmann, dpa/Franziska Gabbert, dpa/Armin Weigel, otto, Coos County Shteriff’s Office, dpa/Boris Roessler (2), dpa/Andrea Warnecke, dpa/Patrick Pleul (2), dpa/Uli Deck, Screenshot/Instagram, Econa (4), dpa/Karl-Josef Hildenbrand, dpa/Ursula Düren, TWC, FOL, Erlebnis-Zoo Hannover, Edeka, Julia Thomsen/Plormor, dpa/Patrick Seegerbild, dpa/Rene Ruprecht/dpa, AP (2), Bit Projects, dpa/Uwe Anspachbild, AFP/SID/Valery HACHE, RIBECO, dpa/Jens Kalaene, Remind.me Zähler Teaserbild, Welt der Wunder Sendebetrieb GmbH, dpa/Monika Skolimowska, dpa/Zerocreatives/Westend61, Colourbox.de
Für wen der Griff nach Viagra und Co. noch zu früh erscheint, der kann es zuerst mit Naturmitteln wie Gingko und Yohimbin und mit einen der aphrodisierenden Lebensmittel versuchen. Von rezeptfreien Potenzmitteln ist aber abzuraten: Denn diese sind meist voller leerer Versprechen. Unterstützend können natürliche Potenzmittel durchaus ihre Wirkung entfalten, bei langanhaltenden Erektionsproblemen sollten Sie aber dann doch lieber zum Arzt. 
Eraktiv® ist ein rein pflanzliches, natürliches Potenzmittel. Es unterstützt die sexuelle Energie und sorgt so für eine Luststeigerung auf natürliche Art und Weise. Mit zunehmendem alter beim Mann, der Höhepunkt der sexuellen Leistungsfähigkeit liegt bei 20 Jahren, nimmt die Potenz stetig ab. Eraktiv® feuert die sexuelle Lust wieder an und holt die Ausdauer und die Potenz natürlich zurück. Die Erektion wird durch die durchblutungsfördernde Substanzen des Genitalbereiches aktiv gestärkt und gesteigert – die sexuelle Kraft kehrt zurück. Die schonende Herstellung unserer Potenz Kapseln garantiert beste Qualität, sehr gute Verträglichkeit und gibt Ihnen ein Stück sexuelle Energie zurück.
Die Cialis-Tablette kann zu Muskel- und Gelenkschmerzen führen.1 Mit der Zeit kann sich der Körper jedoch an die Medikamente gewöhnen. Für gewöhnlich flachen die Nebenwirkungen, wenn sie auftreten, mit der Zeit ab oder verschwinden ganz. Für die Zulassung der Potenzmittel auf dem deutschen Markt müssen zudem strenge Auflagen erfüllt werden, sodass die Einnahme von Potenzmitteln kein Gesundheitsrisiko für Männer darstellt. Die Nebenwirkungen treten auch nur bei einigen Patienten auf.

"Wer sich an die Mittelmeerdiät hält und dabei viel Olivenöl zu sich nimmt, reduziert sein Impotenzrisiko im Alter um rund 40 Prozent", resümiert Studienleiterin Christina Chrysohoou. Die Erklärung hierfür sieht sie in der gesundheitsfördernden Wirkung der mediterranen Ernährung. Diese beuge Gefäßerkrankungen vor und halte auch die Blutgefäße im Penis fit, die eine Erektion ermöglichen. Dadurch verbessere sich die Potenz – ganz ohne Viagra.

Wirkungseintritt und Wirkungsdauer kann durch äußere Einflüsse verändert werden. Der Genuss von Alkohol und Drogen kann hier negativ einwirken. Wenn andere Medikamente eingenommen werden und Vorerkrankungen vorliegen, kann das ebenfalls Einfluss auf die Wirkung und Wirkungsdauer haben. Bestimmte Lebensmittel oder auch einfach fettreiche Mahlzeiten beeinflussen den Wirkungseintritt und die Dauer ebenfalls negativ.
Wie der Name schon sagt, ist eine Potenzpille eine Pille die bei Potenzproblemen eingenommen werden kann. Eine deutsche Studie fand heraus, dass rund 20 Prozent aller Männer zwischen 30 und 60 an einer erektilen Dysfunktion leiden. Eine erektile Dysfunktion beschreibt ein medizinisches Krankheitsbild, bei dem der Mann in einer Mehrzahl der Fälle aus physiologischen oder psychologischen Gründen nicht mehr in der Lage ist eine Erektion zu erlangen oder diese aufrechtzuerhalten. Dabei gilt es zu beachten, dass es sich nur um eine erektile Dysfunktion handelt, wenn eine Erektion in der Mehrzahl der Fälle nicht mehr möglich ist. Bei einem vereinzelten Auftreten von Erektionsproblemen spricht man nicht von einer erektilen Dysfunktion.
Die im Buch aufgeführten Therapien, unter anderem aus Mutter Natur, sind sehr wirkungsvoll auch wenn der Erfolg sich nicht bei jeder Therapie sofort einstellt. Der Körper benötigt bei einigen Wunderpflanzen in der Regel zwischen 1 und 3 Wochen um den Wirkstoff komplett aufzunehmen und erfolgreich umzusetzen. Bei anderen aufgeführten Therapien spüren Sie bereits nach wenigen Tagen den ersten Erfolg.
Alternative zu Viagra Apotheke Apotheker Arzt Botenstoff cGMP Cialis diskret effektiv Einnahme Enzym erektile Dysfunktion Erektion Erektionsprobleme Erfahrungen Erfahrungsberichte hochwirksam Informationen Kopfschmerzen Levitra Magendruck Medikamente Nebenwirkungen PDE-5-Hemmer Penis Potenzmittel Potenzmittel bestellen Potenzmittel kaufen Potenzmittel Test Potenzmittel Vergleich Potenzprobleme Potenz Shop schnell Schwellkörper Sehstörungen Sex Sexleben sexuelle Stimulation sicher Sodbrennen Viagra Viagra Alternative Wirkung zuverlässig Ärzte empfehlen
Die Wilhelm-Apotheke hat sich auf den Versand von rezeptfreien Potenzmittel spezialisiert und garantiert eine absolut diskrete und anonyme Lieferung Ihrer Bestellung. Sie brauchen Potenzmittel nicht mehr in einer normalen Apotheke zu bestellen, weil Sie alle nötigen Medikamente einfach und problemlos online kaufen können. Der große Vorteil unserer Online-Apotheke liegt darin, dass Viagra, Cialis, Levitra bzw. andere Medikamente bequem von zu Hause aus bestellt werden können.
Neben der Durchblutung ist auch das Hormon Testosteron für eine verbesserte Erektionsfähigkeit wichtig. Damit der Körper Testosteron bildet, braucht er entsprechende Stoffe, die er umwandeln kann. Wichtig hier sind zum Beispiel Magnesium und Zink. Lebensmittel mit entsprechend hohen Anteilen daran können damit helfen, mehr Testosteron zu produzieren. Eier, schon länger als potenzförderndes Lebensmittel bekannt, sind hier ein gutes Beispiel. Sie enthalten viel Zink sowie HDL-Cholesterin, das ebenfalls für die Produktion von Testosteron wichtig ist. Rinderfilet und Nüsse enthalten neben Zink auch L-Arginin, können somit gleich doppelt positiven Einfluss ausüben. Austern, Leber, Hähnchen, Lamm, Spargel und Gouda sind weitere Beispiele für Lebensmittel mit hohem Zinkanteil.
×