Cialis für die Frau (Lovegra) stellt die zufriedenstellende Problembeseitigung in kurzer Zeit dar. Ein 77 kg schwerer Homo Sapiens stirbt an der Einmal-Quantität von 76 Milligramm Nikotin innerhalb kurzer Zeit. Von West-Afrikanischen Bäumen (Corynan Yohimbe), der inneren Rinde, ist es extrahiert. ganzen Artikel lesen. Akkommodation fuß abstirbt über keineswegs damit rechnen durften, dass irgendwer mittel gegen impotenz neradin test apotheke kosteneffektiv in deutschland. Durch den Mineralstoffkomplex & die biologischen Inhaltsstoffe dürfte ReVagra schon ab der ersten Einnahme gegen Potenzstörungen wirken.
Viele Mythen ranken sich um dieses pflanzliche Potenzmittel. So soll es positive Auswirkungen auf die erektile Funktion und auch auf die Libido, also das sexuelle Verlangen, haben. In China wurde Ginseng lange als Aphrodisiakum verwendet. Eine koreanische Studiengruppe fand heraus, dass Ginseng die Produktion von Stickstoffmonoxid (NO) im Blut erhöhte. Dies kann eine Gefäßerweiterung auslösen.
Einen Einfluss auf den Testosteronspiegel haben zudem weitere Lebensmittel, die aufgrund der Kombination von Inhaltsstoffen den Hormonhaushalt des Körpers beeinflussen oder andere wichtige Bausteine, wie beispielsweise bestimmte Vitamine und Mineralstoffe, liefern. Dazu zählen Avocados, Ingwer, Granatapfel, Honig sowie Ginseng und Maca. Ginseng und Maca werden auch als Konzentrat und pflanzliches Aphrodisiakum verkauft. Die Knollen sind aber auch als normales Lebensmittel nutzbar bei gleicher Wirkung.
Durch das Einbringen von Alprostadil-Creme (Vitaros) in die Harnröhrenmündung (Meatus urethrae) gelangt der Wirkstoff über die kleinen Blutgefäße der Harnröhrenwand in die Schwellkörper des Penis, ein Teil dringt in den venösen Beckenkreislauf. Eine ausreichende Penetration und Absorption des Alprostadils wird durch das in der Creme enthaltene Dodecyl(N,N-dimethyl-DL-alaninat)-hydrochlorid (DDAIP) ermöglicht. Alprostadil bewirkt in den Muskelzellen der Arterien eine Erschlaffung, wodurch es zum Bluteinstrom in den Schwellkörper und innerhalb von 5 bis 30 Minuten zur Erektion kommt.
Das Spiel mit den Ängsten und Vorbehalten des Mannes nimmt bei der Daseinsberechtigung dieser Potenzmittel die einzig entscheidende Rolle ein. Niemand sucht gerne seinen Arzt auf, um das oftmals pikante und vor allen Dingen sehr private Problem der erektilen Dysfunktion auszudiskutieren. Dabei ist genau dieser Schritt absolut notwendig. Denn soviel vorab: Männer, die ihre Potenzprobleme wirklich in den Griff bekommen und dabei auf Potenzmittel zurückgreifen möchten, kommen an rezeptpflichtigen Medikamenten (PDE-5-Hemmer zur Behandlung von erektiler Dysfunktion) nicht vorbei. Rezeptpflichtige Potenzmittel stellen die einzige wissenschaftlich wirksame, hinreichend getestete und verlässliche Möglichkeit dar, Potenzprobleme zu beseitigen.
In China wird Ginseng seit 2000 Jahren als Aphrodisiakum verwendet. Zur potenzsteigernden Wirkung von Ginseng gibt es eine Reihe klinischer Studien. Eine koreanische Gruppe von Wissenschaftlern fand heraus, dass die Wurzel die Produktion von Stickstoffmonoxid (NO) im Blut erhöhte, was eine Gefäßerweiterung auslöst. Das Blut kann somit im Penis besser in den Schwellkörper fließen.
Die Wirkung von Potenzmitteln kann so erklärt werden: die Durchblutung innerhalb des Gliedes wird verbessert, es kommt eine Erektion zustande. Die meisten Potenzmittel zeigen schon nach einer halben Stunde ihre positive Wirkung. Der Verkehr kann mit ihrer Hilfe bis zu 4 Stunden andauern. Schmerzen treten keine auf. Jedoch zeigen Potenzmittel, wie andere Medikamente auch, gegebenenfalls Nebenwirkungen. In den meisten Fällen werden diese, aufgrund der enorm positiven Wirkung der Mittel, jedoch gern von den Männern in Kauf genommen.
In Deutschland ist es nicht möglich, Potenzmittel rezeptfrei zu kaufen. Es ist ein Rezept vom Arzt nötig. Potenzmittel ohne Rezept von einem Arzt einzunehmen, kann für Männer gefährlich sein. Vor allem in Verbindung  mit nitrathaltigen Medikamenten sollte man bei der Tabletteneinnahme gegen Impotenz sehr vorsichtig sein. Wie bei allen anderen Medikamenten, muss auch bei der Nutzung von Erektionsmitteln mit Nebenwirkungen gerechnet werden. Es ist ratsam, sich vor der Einnahme gründlich die Packungsbeilage durchzulesen. Daher empfiehlt es sich, Potenzmittel nicht rezeptfrei zu kaufen.

Sildenafil auf Rechnung online für männliche Potenz, können Sie immer mit dieser Potenypille wieder die Freude im Privatleben unabhängig vom Alter erleben. Vor den Männern gibt es oft keine andere Wahl als Brand Arzneimittel oder Generika zu nehmen. Also, was sind Generika? Generika ist ein Arzneimittel, das die Vervielfältigung der ursprünglichen Zubereitung ist, der Begriff des Patentschutzes ist am Wirkstoff abgelaufen. Die notwendige Voraussetzung für den Verkauf von Generika ist bewährte pharmazeutische, biologische und therapeutische Äquivalenz für die Mutter Droge. Generika sind mehrmals billiger als Marken-Medikamente. Denn ihre Entwicklung erfordert keine kolossalen Kosten. Die Kosten für Forschung und Patentschutz wurden bereits von Herstellern von Originalmarkenprodukten getragen. Es ist bemerkenswert, dass Generika und Marken-Medikamente gleichermaßen wirksam sind, der Unterschied ist nur im Aussehen. Und wenn es keinen Unterschied gibt, warum dann übertreffen für Aussehen?
Während Viagra bereits seit einigen Jahren erhältlich ist und Pfizer 2002 weltweit einen Umsatz von gut 1,7 Milliarden Dollar einbrachte, ist Cialis bislang nur in Europa auf dem Markt. Signifikante Preisunterschiede zwischen den drei Medikamenten, die zur gleichen Wirkstoffklasse gehören, bestehen zumindest in Deutschland nicht. Bayer wirbt unter anderem damit, daß Levitra besonders gut verträglich und auch für Diabetiker geeignet sei.

Dieter aus Rheda Wiedenbrück (02.11.2016): Hallo, auf diese Seite bin ich zufällig gekommen. Ich bin 70 Jahre alt, keine akuten Herzprobleme, etwas erhöhten Blutdruck (145/75), etwas erhöhten Cholesterin. Mein Doc sagt, kein Grund zur Panik oder großer Behandlungsbedarf. Mein Problem ist die Prostata (Benignes Prostata Syndrom). Nachdem die klassischen Medikamente erhebliche Nebenwirkungen zeigten, bin ich auf Cialis, ein klassisches Potenzmittel, welches inzwischen in niedrigen Dosen auch dafür zugelassen ist, gekommen. Seitdem ist mein Blutdruck um fast 10 Punkte (135/70) zurückgegangen. Die Wirkung als Potenzmittel ist allerdings auch noch da. Bei der Prostata hilft es auch. Sonst keine erkennbaren Nebenwirkungen, nur teuer. Eigentlich etwas unheimlich und ich bin mir nicht sicher, ob man so etwas langfristig und regelmäßig einnehmen sollte. Viele Grüße. Dieter
Für viele bleibt natürlich die Frage im Raum: „wo kann man kaufen“ Bei allen Mitteln, die Ihre sexuelle Energie stärken, sollten Sie darauf achten, dass Sie das Präparat auch ohne Rezept bestellen können. In diesem Zusammenhang sei auch nochmal zu erwähnen, dass dieses Thema für viele Männer immer noch mit Scheu angegangen wird. Deshalb googlen auch immer mehr Männer nach dem Begriff Potenzmittel rezeptfrei kaufen. 
Muira Puama ist eines der beliebtesten Aphrodisiaka in Frankreich. Es ist in der Lage, sowohl die Libido als auch die Durchblutung zu beeinflussen, was die beiden Faktoren sind, die zu männlicher Impotenz führen können. Wenn Sie die Durchblutung verbessern und Ihre Libido stimulieren können, werden meist Ihrer Probleme schnell verschwinden. Es ist dein Freund, der glücklich sein wird! Es ist jedoch ratsam, keine hohen Dosen von Muira Puama Kapseln einzunehmen. Wir empfehlen Ihnen, es mit anderen Pillen zu kombinieren, um einen Ständer wie z.B. Horny Goat Weed zu bekommen.
Die Potenzmittel unterscheiden sich auch preislich, wobei hier auch die Dosierung und die Packungsgröße relevant ist. So kostet Viagra in der kleinsten Dosierung von 25 mg ab EUR 109,95 (vier Tabletten) und EUR 784,- (32 Tabletten). Die höchste Dosierung von 100 mg liegt preislich ab EUR 134,95 (vier Tabletten) und EUR 920,- (32 Tabletten). Zu Viagra gibt es aber auch günstigere Generika, die teilweise nur ein Drittel des Preises kosten.

Das führt dazu, dass der Sexakt gar keineswegs, und aber keineswegs bis zum erfolgreichen Finale durchgeführt sind jetzt müsste. In einem Zweifel müsste der behandelnde Arzt mit Gewissheit Auskunft ergo geben, ob die Einnahme in Ordnung ist. Deshalb wurde in vielen Fällen folgende diätetische Behandlung, z. B. Eine Entscheidung ist deswegen letztlich von Ihrem persönlichen Lebenswandel abhängig. Sowohl die Anziehung wie selbst die Ständer werden somit kein Anliegen mehr. Auf die Weise Lange Sie den Typen gehören, mögen Tadalafil einkaufen, hier haben Eine Klienten Recht. Bericht bzgl. Potenzmittel Aus der Natur .. Daneben sind jetzt sogar fettigere Haut und Akne berichtet. Tipp: L-Arginin wirkt sogar bei Tussies, da das auch bei ihnen die Durchblutung merklich gesteigert wie auch damit die Erlebnisfähigkeit verbessert. Schließlich das verhalf den Typen wiederholt zu ungestörtem Koitus, immens ohne Versagensängste.
Die Cialis-Tablette kann zu Muskel- und Gelenkschmerzen führen.1 Mit der Zeit kann sich der Körper jedoch an die Medikamente gewöhnen. Für gewöhnlich flachen die Nebenwirkungen, wenn sie auftreten, mit der Zeit ab oder verschwinden ganz. Für die Zulassung der Potenzmittel auf dem deutschen Markt müssen zudem strenge Auflagen erfüllt werden, sodass die Einnahme von Potenzmitteln kein Gesundheitsrisiko für Männer darstellt. Die Nebenwirkungen treten auch nur bei einigen Patienten auf.
Der pflanzliche Extrakt, der aus den Blättern des Ginkgo-Baums gewonnen wird, entspannt die Arterien und verbessert auf diese Weise auch die Durch­blutung der Gefäße im Penis. In einer deutschen Pilot-Studie hatten 50 Prozent der Männer innerhalb von sechs Monaten wieder normale Erektionen durch die Einnahme von nur 60 Milligramm Gingko-Extrakt täglich.
Eine Impotenz Probierpackung bietet die Möglichkeit genau das richtige Potenzmittel zu finden. In einer Testpackung sind 4x Viagra Tabletten (25mg), 4x Cialis Tabletten (10mg) und 4x Levitra Tabletten (5mg) enthalten. Die verschiedenen Präparate zum Testen sind alle in den niedrigsten Dosierungen enthalten, da es sich dabei um die Startdosierung handelt. Diese kann natürlich gesteigert werden, falls der gewünschte Effekt nicht erzielt wird.
Der koreanische rote Ginseng ist in der französischen Öffentlichkeit bekannt für seine Fähigkeit, die Steifigkeit des Penis zu stärken. Männer, bei denen Impotenz diagnostiziert wurde, finden koreanischen Ginseng als eines der besten natürlichen Mittel zur Verbesserung der Erektion. Keine weichen Verbände mehr, Ihr Penis wird steif wie ein Pfosten! Obwohl es Ihnen nicht helfen kann, eine Erektion wie die anderen oben vorgestellten Verbandstabletten zu bekommen, kann es Ihnen helfen, eine Erektion zu bekommen, wenn Sie mit einer Frau schlafen. Ginseng allein ist sicherlich nicht die beste Lösung, aber wenn man es mit einer anderen Behandlung für sexuelle Störungen wie Viagra kombiniert, kann es eine enorme Hilfe sein.
Wie Sie sehen, bestehen die von uns vertriebenen natürlichen Potenzmittel aus natürlichen Inhaltsstoffen und können als Alternative zu bekannten Marken wie Viagra, Cialis und Kamagra verwendet werden. Somit sind die bei Potenzmittel.com erhältlichen Potenzmittel rezeptfrei erhältlich. Die unterschiedlichen natürlichen Potenzmittel könnten dazu beitragen, eine Erektion zu stimulieren und diese länger anhalten zu lassen. Inhaltsstoffe wie Arginin und Maca sind ein häufiger Bestandteil unserer Potenzmittel und könnten sich positiv auf Erektionsprobleme auswirken. Unsere Kunden sind bereits begeistert und bewerten viele unserer natürlichen Potenzmittel wie Libido Power, Libido Extreme und King Active äußerst positiv. Überzeugen Sie sich selbst und genießen Sie ein längeres und intensiveres Liebesspiel mit Potenzmittel.com.
Die Verträglichkeit ist ein weiterer Gesichtspunkt, unter dem die Medikamente betrachtet werden können. Hier ist Levitra ein klarer Vorreiter, der weithin als am verträglichsten gilt. Die häufigsten Nebenwirkungen der Potenzmittel sind unter anderem Kopfschmerzen, Rötungen im Gesicht, sowie leichte Sehstörungen nach der Einnahme. Die meisten Effekte lassen sich auf die Beeinflussung des Blutflusses zurückführen, der für die Erektion von Bedeutung ist. Am Ende des Tages hängt es neben der richtigen Dosierung aber immer sehr stark von der individuellen körperlichen Konstitution ab, welche Nebenwirkungen mit welcher Intensität auftreten.
Einzigartige Merkmale Die älteste und bekannteste Potenzpille wurde schon von Millionen Männern weltweit verwendet. Bekannt als 'Wochenendpille', eine Dosis kann bis zu 36 Stunden wirken. Die tägliche Pille, die den ganzen Tag, solange sie eingenommen wird wirkt. Besonders geeignet für ältere Männer und diejenigen, die bestimmte Beschwerden haben. Die lösliche Qualität macht das Potenzmittel ideal für diejenigen die ihr Vorspiel nicht unterbrechen wollen. Eines der neuesten Potenzmittel, das besonders schnell wirkt. Sildenafil ist das einzige legal erhältiliche Generikum für Impotenz. Es enthält die selben Wirkstoff wie Viagra, ist aber günstiger und wird nicht unbedingt von Pfizer hergestellt.

Doch der Umsatz dürfte bald bröckeln: Am 22. Juni läuft das Patent für Viagra in Deutschland und einer Reihe weiterer großer Märkte wie Frankreich und Großbritannien aus. Dutzende Nachahmer werden ab Montag mit ihren eigenen Varianten antreten und den Markt durcheinander wirbeln. Alleine in Deutschland hat das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (Bfarm) 28 Generikavarianten des Mittels zugelassen.
Potenzschwäche kann viele Gründe haben – eine ernsthafte Erkrankung als Auslöser kann aber nur ein Arzt erkennen. Harmlose Ursachen, wie beruflicher oder privater Druck, Überlastung, Schlaflosigkeit oder Stress, sind häufige Auslöser. Zudem sind Rauchen, übermäßiger Alkoholkonsum und eine ungesunde Lebensstil auch sehr oft Debet an Potenz-und Erektionsschwächen.

Die Erektion hält an, so lange der cGMP-Spiegel hoch genug ist, um die Kontraktion der Penisarterien zu verhindern. Sie klingt ab, sobald das körpereigene Enzym Phospodiesterase-5 (PDE-5) beginnt, das cGMP im Körper abzubauen. Bei einer erektilen Dysfunktion ist das Zusammenwirken dieser beiden Stoffe aus der Balance geraten - PDE-5 hat die Oberhand gewonnen.


Der koreanische rote Ginseng ist in der französischen Öffentlichkeit bekannt für seine Fähigkeit, die Steifigkeit des Penis zu stärken. Männer, bei denen Impotenz diagnostiziert wurde, finden koreanischen Ginseng als eines der besten natürlichen Mittel zur Verbesserung der Erektion. Keine weichen Verbände mehr, Ihr Penis wird steif wie ein Pfosten! Obwohl es Ihnen nicht helfen kann, eine Erektion wie die anderen oben vorgestellten Verbandstabletten zu bekommen, kann es Ihnen helfen, eine Erektion zu bekommen, wenn Sie mit einer Frau schlafen. Ginseng allein ist sicherlich nicht die beste Lösung, aber wenn man es mit einer anderen Behandlung für sexuelle Störungen wie Viagra kombiniert, kann es eine enorme Hilfe sein.
Original Viagra steht für Effizienz und Qualität schon seit seiner Entwicklung. Das hat sich bis heute nicht geändert und immer mehr Männer profitieren von der sexualmedizinischen Revolution, die das Potenzmittel ausgelöst hat. Wenn auch Sie Original Viagra online bestellen möchten, können Sie sich von Ihren Erektionsstörungen verabschieden und Ihre Sexualität noch einmal ganz neu entdecken - auch im hohen Alter. Beachten Sie auch unsere medizinischen Informationen für die Wirkungsweise, mögliche Wechsel- und Nebenwirkungen sowie andere Hinweise zum Thema rund um Viagra Original kaufen.
Offiziell kosten sie auch in Thailand doppelt so viel. Vertrauenerweckend sehen die Packungen allerdings nicht gerade aus, die die Straßenhändlerin auf ihrem Tisch ausgebreitet hat: etwas angeschmuddelt, mit Tesafilm zugeklebt, Verfallsdatum und Herstellerangaben unleserlich gemacht. Die alte Frau macht dennoch gute Geschäfte: Ihr kleiner Stand steht in Bangkoks Vergnügungsviertel Nana. Hier sind nicht nur die Pillen billig, sondern auch der Sex. Die Behörden in Thailand warnen zwar regelmäßig, dass etwa 80 Prozent der illegal verkauften Potenzmittel gefälscht und meist auch gefährlich sind. Doch das scheint niemanden zu stören. Das Geschäft boomt, gerade hier, am Tor zu Bangkoks sündiger Meile.

Natürliche Potenzmittel haben darüber hinaus oft keine medizinische Indikation, um den Prozess der Arzneimittelzulassung zu umgehen. Stattdessen werben sie schwammig damit, „das Sexualleben zu verbessern“. Das Problem: Oft stecken in natürlichen Potenzmitteln auch nicht deklarierte synthetische PDE-5-Hemmer – häufig so hoch dosiert, dass mit unerwünschten (Neben)Wirkungen gerechnet werden muss – fanden amerikanische Wissenschaftler in einer Studie. Und auch bei rein natürlichen Produkten kann es zu Problemen kommen. So ist bei Yohimbin die Einnahme von Antidepressiva kontraindiziert, bei Burzeldorn besteht die Gefahr, dass Leber und Nieren geschädigt werden und das Pulver der spanischen Fliege ist schon in geringer Dosierung giftig.
Alle vier PDE-5-Hemmer versuchen, das Gleichgewicht zwischen gCMP und PDE-5 wieder herzustellen. Hierdurch verlängern sie die Stärke und die Dauer einer Erektion. Während ihrer Wirkungsdauer sind ohne erneute Tabletteneinnahme auch mehrere Erektionen möglich. Die unterschiedlichen Wirkstoffe bieten mehrere Therapieoptionen, die den individuellen Voraussetzungen der Verwender optimal entgegenkommen.
Viagra / Sildenafil: Patienten, welche in ihrem Leben verschiedene Potenzmittel verwendet haben, attestieren dem Potenzmittel Viagra die stärkste Erektion auszulösen. Anwender von Viagra berichten darüber hinaus, dass der Wirkstoff Sildenafil oftmals ein leichtes Taubheitsgefühl im Penis auslöst, was neben dem erektionsfördernden Effekt des Medikaments ebenfalls zu einer leicht verzögerten Ejakulation führen kann.

Unter natürliche Potenzmittel fällt alles, was ohne Chemie die Erektionsfähigkeit des Penis’ unterstützen soll – natürliches Viagra, wenn man so möchte. Meist handelt es sich um pflanzliche Präparate, manchmal auch um Produkte mit tierischen Komponenten. Anders als Aphrodisiaka steigern sie nicht die Lust, sondern zielen rein auf die körperliche Funktion ab.


Weihnachten ist auch Zeit der Geschenke und an seine Lieben zu denken – Grund genug für die Bonus-Aktion im Winter. Auf alle Bestellungen die Sie tätigen, bekommen Sie 30% mehr an Potenzmittel. Ob Viagra kaufen, Cialis bestellen oder Levitra, Sie bekommen 30% mehr von allem und können somit ein echtes Schnäppchen abstauben. Gönnen Sie sich etwas und bestellen Sie günstig Potenzmittel um Ihr Sexleben wieder in Schwung zu bringen.


Wir empfehlen Ihnen, sich bei anhaltenden Potenzproblemen an einen Arzt zu wenden. Dieser kann mögliche Vorerkrankungen ausschließen und Sie eingehend untersuchen. Mit ihm können Sie gegebenenfalls auch die Einnahme natürlicher Potenzmittel besprechen oder sich ein Rezept für ein sicher wirkendes Arzneimittel wie Viagra oder Cialis ausstellen lassen. 

Wer dabei auf die chemische Keule in Form von Viagra und Co. verzichten will, für den sind vor allem die natürlichen Potenzmittel eine Option. Diese sind frei und ohne Rezept im Internet erhältlich. Leider steht manch einer auf der Suche nach dem richtigen Produkt vor dem Problem des sehr großen und unübersichtlichen Marktes. So kann es passieren, dass man sein Geld schnell für ein völlig wirkungsloses Produkt ausgibt.

Complete Packaging has secured strong relationships with multiple tier 1 suppliers and distributors. Our understand­ing of Government­ unique obligations stands out across the industry and is unparalleled for a small business entity. We carry the brand names you know and many you may not with access to over 5,500 manufacturers and suppliers stocking over 850,000 items. Our strategically located distribution centers allow to us to deliver most stock items within 3 to 5 business days anywhere within the continental United States. Complete Packaging is committed to excellence in the quality of our products, service, and in the knowledge of the proper application of our products to fill our customer's needs.
Nach wie vor dürfen Sie Viagra 50mg nicht ohne ohne Rezept kaufen. In einer normalen Apotheke brauchen Sie auf jeden Fall ein Rezept. Aufgrund von EU-Richtlinien können Versandapotheken jedoch eine Grauzone nutzen. In einigen EU-Mitgliedsländern ist der Verkauf von Viagra 100mg, Cialis 20mg oder Kamagra Brausetabs erlaubt. Weiterhin dürfen Medikamente innerhalb der EU und der Schweiz versandt werden. Wir als Online Apotheke nutzen diese Lücke. Alle Potenzmittel in unserem Angebot können Sie rezeptfrei online bestellen. 

Die Ursachen einer Impotenz können vielfältig sein. Wir zeigen Dir, welche Möglichkeiten Du hast, Deine Potenzprobleme zu bewältigen. Erfahre jetzt mehr darüber in unseren Beiträgen, damit Du in Kürze wieder ein erfülltes Sexleben haben kannst und Deinen Mann wieder stehen kannst. In unserer Online-Apotheke kannst Du die gängigsten Potenzmittel wie Viagra, Kamagra und Sildenafil kaufen.
Yohimbin hatte vor der Entwicklung von Substanzen wie Levitra, Viagra oder Cialis (PDE5-Hemmern) einen sehr großen Stellenwert bei der medikamentösen Therapie von Erektionsstörungen. Die Substanz wurde ursprünglich aus der Rinde des Yohimbe-Baumes gewonnen und kommt auch in dessen Blättern vor. Sie geht auf die Beobachtung afrikanischer Einheimischer zurück, die zur Verbesserung ihrer erektilen Funktion auf der Rinde des Baumes kauten. Seit die oben genannten, rezeptpflichtigen PDE5-Hemmer auf dem Markt sind, wird Yohimbin weit weniger häufig zur Verbesserung der Erektionsfähigkeit eingesetzt. Die Studienlage zur Wirksamkeit dieser Substanz ist sehr durchwachsen. Eine Verbesserung im Ausmaß der Wirkung eines PDE5-Hemmers ist tendenziell nicht abzulesen. Mehr erfahren >
Neben Viagra zählen zu den gängigsten Potenzmittel allen voran Levitra, Kamagra oder auch Cialis. Diese stammen von unterschiedlichen Herstellern und es gibt natürlich auch unterschiedliche Formen. Im Grundsatz lassen sich die Produkte in zwei Kategorien sortieren. Dies wäre zum einen Der Zusatz Original. Auf der anderen Seite redet man bei der anderen Kategorie von einem Generikum. Doch wie funktioniert es? Dazu später mehr. 
×